Cyberpunk 2077 – neuer Trailer / Teaser

Als wir im Oktober letzten Jahres das kommende Cyberpunk-Spiel “Cyberpunk 2077” mit einigen Screenshots angekündigt hatten, wussten wir bereits das der Titel höchstwahrscheinlich ein Knaller wird. Dieser Eindruck wird mit dem nun erschienenen Trailer noch einmal kräftig verstärkt:

In dem Video seht ihr, wie eine Psycho von einem speziellen Einsatz-Team bekämpft wird. Psychos sind durch Implantate und andere Substanzen technisch verstärkte Menschen, die durchdrehen, wenn sie sich davon zu viel einpflanzen lassen. Ihr seht also, das es ein waschechtes Cyberpunk-Spiel wird, in dem der technologische Fortschritt sowohl Segen als auch Fluch bedeutet. Die Macher CD Projekt versprechen eine düstere Welt, die ihr als Open-World frei erkunden könnt. Das Ganze basiert auf dem Pen-and-Paper-RPG “Cyberpunk 2020 ®”.

Cyberpunk 2o77 soll 2015 erscheinen.

Das ist das Ende: Endzeitkomödie mit Emma Watson

Demnächst kommt die Weltuntergangs-Komödie “Das ist das Ende” mit „Harry Potter“-Darstellerin Emma Watson in die Kinos. Darin spielt sie sich, neben vielen anderen Stars wie Rihanna, Jason Segel und Seth Rogen, selber. In dem Streifen geht es um eine Gruppe auf einer Promi-Party die von einer Reihe von Naturkatastrophen in und um Los Angeles überrascht wird. Die Freunde verbarrikadieren sich daraufhin in dem Haus, doch schon bald soll ihre Freundschaft auf eine harte Prüfung gestellt werden.

„Das ist das Ende“ feiert in den USA am 14.Juni 2013 Premiere. In Deutschland startet der Film am 29. August 2013.

“Weltuntergangpartys” vom 21. 12. werden abgemahnt

Es wird immer absurder. Sobald ich im Netz bin und meinen Feedreader öffne lese ich nur Abmahnungen hier, Abmahnungen da. Uns hat es auch schon getroffen und schon damals haben wir und verdammt viele andere betroffene Blogger uns sehr aufgeregt. Nicht weil die Abmahnung ungerechtfertigt war, sondern weil wir völlig überzogene Schadensersatzsummen zahlen sollten und (wie in unserem Fall) wir noch heute daran abzahlen. Das es aber noch kurioser und unverständlicher geht, zeigt nun eine aktuelle Abmahnwelle.
Wie Rechtsanwalt Dr. Wachs berichtet werden zur Zeit Gastronomen abgemahnt, die “Weltuntergangpartys” veranstaltet haben. Wie sich rausstellt ist der Begriff “Weltuntergang” als Wortmarke geschützt (hier zu sehen) und der Inhaber fordert nun Schadenersatz um die 1.000 EUR plus saftige Anwaltskosten. Rechtlich ist die Abmahnung also in Ordnung, menschlich gesehen aber mal wieder total daneben. Nun bleibt den Betroffenen nur die Löschung der Wortmarke zu beantragen.

Kann ich eigentlich jedes beliebe Wort als Wortmarke schützen? Dann reserviere ich mir gleich mal “Hallo”, “Und”, “Mit freundlichen Grüßen” und noch viele andere gängige Wörter. Juhuu… ich werde doch noch reich… Aber mal im Ernst, dieser ganze Abmahnmist ist so schlimm geworden, das die Politik endlich mal was tun MUSS. Wozu gehe ich eigentlich wählen?

Hades-Syndrom Teil 6 – Endspiel – Kritik / Rezension

Irgendwann gehen selbst die überraschendsten und spannendsten Serien zu Ende… leider. Gerade bei Serien, die man sehr mag ist dabei immer ein Fünkchen Wehmut zu verspüren und so erging es mir nun beim lesen des, zumindest vorerst, letzten Teils des Hades-Syndrom: Endspiel. Wie wird die Story enden? Und wird das Ende der Serie würdig? Wir werden sehen…

Hades Syndrom Endspiel

Darum geht es in diesem Band:
Achtung Spoiler für alle, die die vorherigen Bände nicht kennen! Nachdem die Atombombe gezündet wurde und psychopathische Müller Zwo mit einem Virus die komplette Armee ausgeschaltet hat, haben es Nuke, Müller Zwo, Müller Drei und Charlie ins sichere Ausweichversteck geschafft. Green Glasses haben sie dabei als Geisel genommen. Nukes Freundin Dodo hingegen ist, nachdem sie auf der Flucht von der Gruppe getrennt wurde, in Gefangenschaft des Major geraten und wartet dort nun auf ihre Hinrichtung. Also macht sich Nuke auf um sie zu retten, doch dabei stellen sich ihm unerwartete Hindernisse in den Weg… Weiterlesen

Infografik: Müssen wir die Zukunft fürchten?

Überbevölkerung, Klimawandel, Erdbeben, Herrschaft der Maschinen, Zombies und viele andere mehr oder weniger realistische Szenarien lassen unsere Zukunft teilweise sehr düster aussehen. Wer blickt da noch durch? Bold Futures aus Berlin hat dazu eine coole Infografik erstellt, die Ihr euch unbedingt anschauen solltet:

SHOULD I BE AFRAID FO THE FUTURE

(Klick zum Vergrößern)

Auf der Webseite gibt es auch noch eine grandios gemachte Web-Version, die auch einen Klick wert ist!

Gefunden beim Doc! / Bild: Bold Futures