INTERSTELLAR – ab 6. November im Kino!

In diesem Herbst gibt es für jeden Endzeit- und Scifi-Fan einen Pflichttermin im Kino. Ab dem 6. November läuft Christopher Nolans neuester Film INTERSTELLAR in den deutschen Kinos an.

Der Streifen basiert auf den umstrittenen Theorien des Wissenschaftlers Kip Thorne, der behauptet dass man mittels Wurmlöcher Zeitreisen unternehmen könnte. In INTERSTELLAR scheint genau diese Vorstellung die letzte Hoffnung der Menschheit zu sein, da die Erde fast unbewohnbar geworden ist. Darum macht sich eine kleine Astronautencrew zur ersten interstellaren Reise der Menschheit auf, um neuen Lebensraum für unsere vom aussterben bedrohte Rasse zu finden.

Hier der Trailer:

Die Bestimmung – Divergent: Geheimtipp oder Jugendkult?

die-bestimmung Zugegeben, ich komme bei der fast schon unendlichen Anzahl an dystopischen Jugendbüchern kaum noch mit. Hin und wieder stöbere ich auf Amazon unter den Bestsellerlisten und  entdecke unter den Top 10 mal wieder eine Endzeit-Triologie, von der ich noch nie etwas gehört habe. Und spätestens wenn ich wie in diesem Fall über eine aktuelle Verfilmung stolpere, werde ich hellhörig. Was hat es mit den Büchern auf sich? Wie ist der Film? Und warum zum Teufel wusste ich nichts davon?

Aktuell geht es mir um Die Bestimmung – Divergent*, einer dystopischen Jugendbuchverfilmung. Dem Kult von The Hunger Games folgend stehen auch hier Jugendliche im Mittelpunkt. In einer Zukunftswelt steht die Stadt Chigao im Zentrum des Geschehens. Sie ist durch eine hohe Mauer von der Außenwelt ausgeschlossen, von einem Krieg gezeichnet und verfallen und wird von Menschen bewohnt, die sich einer Art Kaste anschließen müssen. Von diesen Kasten, bzw. Gruppierungen gibt es mehrere und jeder Mensch muss sich an seinem 16. Lebensjahr für eine Kaste entscheiden. Diese Entscheidung ist endgültig und man muss in dieser Gemeinschaft den Rest seines Lebens verbringen.
In dem Film geht es um eine junge Frau, die sich einem Test unterzieht um festzustellen welche Gruppe zu ihr passt. Dabei wird heraus gefunden, dass sie einzigartig ist und Eigenschaften mehrerer Gruppen aufweist, was aber nicht erlaubt ist. Und so ist ihr Leben in Gefahr.

Ok, das hört sich zwar alles sehr bekannt an, aber die Tatsache, dass es sich dabei um eine Bestsellerverfilmung handelt, dürfte klar machen, dass wir zumindest mal einen Blick riskieren sollten. Und es zeigt auch, dass man diese Art von Jugendbüchern inzwischen Ernst nehmen muss, weshalb ich meine Augen und Ohren nun auch in diese Richtung offen halten werde. Denn gerade  “Die Bestimmung” scheint schon längst kein Geheimtipp mehr zu sein.

 

Hier gibt es die DVD:

Die Bestimmung – Divergent (Fan Edition) [2 DVDs]

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 13,00

4.2 von 5 Sternen (226 Kunden Reviews)

79 Neu & Gebraucht ab EUR 9,49

Hier die Bücher:

Die Bestimmung

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 9,99

4.5 von 5 Sternen (530 Kunden Reviews)

85 Neu & Gebraucht ab EUR 4,97

Die Bestimmung – Tödliche Wahrheit: Band 2

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 9,99

4.2 von 5 Sternen (280 Kunden Reviews)

83 Neu & Gebraucht ab EUR 5,49

Die Bestimmung – Letzte Entscheidung: Band 3

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 17,99

3.3 von 5 Sternen (298 Kunden Reviews)

80 Neu & Gebraucht ab EUR 13,88

*Amazon Partner Link

Defiance: Staffel 2 – ab 6. November auf DVD

defiance-staffel2-coverAm 06. November ist es endlich so weit, die zweite Staffel Defiance* erscheint dann auf DVD.

Die Staffel setzt sechs Monate nach den dramatischen Ereignissen im großen Finale der ersten Staffel ein: Irisa, die in den Abgrund sprang, um ihren Stiefvater zu retten, bleibt nach wie vor verschwunden. Auf seiner fieberhaften Suche nach ihr durchquert Nolan das Ödland, bis ihn neue Hinweise schließlich nach Los Angeles führen. In Defiance herrscht unterdessen Umbruchsstimmung. Die Republik Erde hat die Macht im ehemals unabhängigen Stadtstaat übernommen und mit dem ebenso charmanten wie berechnenden Niles Pottinger (James Murray) einen neuen Bürgermeister installiert. Die ehemalige Bürgermeisterin Amanda (Julie Benz) versucht in der Zwischenzeit herauszufinden, was ihrer Schwester zugestoßen ist. Im Laufe ihrer Nachforschungen kommt ihr dabei eine überraschende neue Rolle in der Stadt zu. Die außerirdische Tarr-Familie (u.a. Tony Curran, Jaime Murray) ist dagegen vollauf damit beschäftigt, inmitten der Veränderungen die Kontrolle über ihr kriminelles Imperium zu behalten.

Defiance – Season 2 [4 DVDs]

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 27,99

(0 Kunden Reviews)

1 Neu & Gebraucht ab EUR 27,99

*Amazon Partner-Link

WHO AM I – Das nächste große Ding nach “Hackers”

Ich denke viele von euch werden sich noch an den Film Hackers – Im Netz des FBI erinnern. Als ich den Streifen das erste mal als Jugendlicher gesehen habe, dachte ich nur “Meine Fresse, das will ich auch können”. Und neben mir dachten dass noch viele, viele weitere Kids, quer über dem Globus. Kaum ein Film hat die damalige Computer-Freak-Szene so geprägt.

WHO AM I könnte ein ähnlicher Kultfilm werden. Zumindest die Story lässt darauf hoffen, auch wenn der Trailer für meinen Geschmack schon wieder viel zu überzogen wirkt:

Benjamin ist unsichtbar, ein Niemand. Dies ändert sich schlagartig, als er plötzlich den charismatischen Max kennenlernt. Auch wenn beide nach außen nicht unterschiedlicher sein könnten, so eint sie doch dasselbe Interesse: Hacken. Gemeinsam mit Max’ Freunden, dem impulsiven Stephan und dem paranoiden Paul, gründen sie die subversive Hackergruppe CLAY (CLOWNS LAUGHING @ YOU). CLAY provoziert mit Spaßaktionen und trifft den Nerv einer gesamten Generation. Zum ersten Mal in seinem Leben ist Benjamin ein Teil von etwas. Und sogar die attraktive Marie (HANNAH HERZSPRUNG) wird auf ihn aufmerksam. Doch aus Spaß wird plötzlich Ernst, als die Gruppe auf das Fahndungsraster von BKA und Europol gerät. Gejagt von der Cybercrime-Ermittlerin Hanne Lindberg, ist Benjamin jetzt kein Niemand mehr, sondern einer der meistgesuchten Hacker der Welt (SonyPicturesGermany)

Hier der Trailer:

Der Film läuft ab heute (25.09.2014) im Kino!

Hüter Der Erinnerung – ab 25.09. im Kino!

Eine Welt ohne Kriege, Armut und Gewalt. Ohne Emotionen, ohne freie Entscheidungen, genannt “Gleichheit”. Das ist die Welt der Romanverfilmung Hüter der Erinnerung*, geschrieben von Lois Lowry. In dieser scheinbar “perfekten” Gesellschaft werden Menschen mit Drogen beeinflusst und festen Aufgaben zugewiesen, die sie ihr Leben lang ausführen müssen, gesteuert und beherrscht von einem Rat der Ältesten. Dabei gibt es einen Mann, den “Empfänger”, der das Wissen der alten Welt hütet.
Der junge Jonas ist dazu auserwählt der nächste “Empfänger” zu werden und erlebt dabei all das Leid der alten Welt, aber auch dessen Freude und Emotionen. Und so fasst er irgendwann den Entschluss die Gesellschaft zu ändern um ihr auch diese Gefühle zu ermöglichen. Das hat allerdings fatale Folgen…

Der Film läuft ab den 25.09. in den Deutschen Kinos. Meiner Meinung nach erinnert die Geschichte sehr an Equilibrium* wobei Hüter der Erinnerung natürlich nicht so aktionlastig wird.

Das Buch kann ich euch aber schon einmal ans Herz legen. Es ist wirklich gut:

Hüter der Erinnerung: Roman

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 7,94

4.1 von 5 Sternen (121 Kunden Reviews)

7 Neu & Gebraucht ab EUR 7,94

*Amazon Partner Link