Dead Rising 3 erscheint nicht in Deutschland

Irgendwie haben wir es alle doch schon längst geahnt. Das Zombie-Metzel-Spiel „Dead Rising 3″ für die xbox One wird nicht in Deutschland erscheinen. Grund ist die fehlende USK-Einstufung, ohne die das Spiel nicht in deutschen Regalen erscheint. Weshalb die USK eine Altersfreigabe verweigert ist unbekannt, aber es ist ein offenen Geheimnis, dass es mit dem hohen Gewaltgrad zusammen hängen wird. Das die USK das Spiel dadurch aber nur weiter pusht und für Jugendliche interessanter macht, dürfte auch klar sein.
Dead Rising 3 wird in anderen Ländern am 22. November 2013 für die Xbox One erscheinen. Dann müssen wir wohl mal wieder in Österreich bestellen.

Strider – neuer Trailer erschienen

Es gibt neues Futter zum Cyberpunk- Ninja. Usain Bolt mag der schnellste Mann über 100 Meter sein. Aber der neueste Trailer stellt eindeutig unter Beweis, dass es nur einen geben kann, wenn es um das akrobatische, blitzschnelle Durchqueren der Levels von Kazakh City geht – Strider Hiryu. In Nullkommanichts schlitzt er sich mit seinem Plasma-Schwert Cypher durch Feinde, schockgefriert sie inmitten ihres Angriffs oder röstet sie wie einen Toast. Auch Hiryus treue Roboter-Gefährten kehren zurück – Adler und Satellite Bot – um ihm in gefährlichen Kampfsituationen zur Seite zu stehen und Zugang zu bislang verschlossenen Arealen zu verschaffen.

Die Veröffentlichung von Strider ist für Anfang 2014 als Download für PlayStation 3, Xbox 360, PlayStation 4, Xbox One und PC zum Preis von 14.99 Euro angesetzt.

SHADOWRUN 5 erscheint im Oktober 2013

Shadowrun-Logo

SHADOWRUN gehört definitiv zu den coolsten Cyberpunk Rollenspieluniversen und darum freut es mich sehr, das bald die fünfte Edition auf deutsch erscheint. Ich weiß, viele von euch schwören auf die englische Fassung, aber ich habe es doch immer in meiner Muttersprache lieber. Das neue Grundregelwerk soll nur 19,95€ kosten und so jeden einen günstigen Einblick in diese Welt ermöglichen.

Pegasus selber scheibt dazu: „Mit den neuen Regeln in SHADOWRUN 5 zu Charaktererschaffung, Kampf, Magie, Matrix, Rigging und Tipps zur Abenteuergestaltung und Weltpräsentation am heimatlichen Spieltisch hält man mit diesem Buch alles in den Händen, was man für Abenteuer in den Schatten der Sechsten Welt benötigt.“

Wer mag kann sich das Spiel auch schon auf der SPIEL’13 in Essen (24.-27.10.2013) am Pegasus Spiele Stand in Halle 3, Stand 3-M110 zeigen lassen.

Logo (c): PEGASUS SPIELE Verlags- und Medienvertriebsgesellschaft mbH

Lost Planet 3 – Ab den 27.08. zu haben!

Endlich ist es soweit, das Warten auf Lost Planet 3 hat ein Ende. Ab morgen, den 27. August 2013, steht das Spiel in den Regalen und so dürfen wir uns endlich wieder in Mitten von völlig miesem Winterwetter gegen tötliche, gigantische Kreaturen zu Wehr setzten. Ich freue mich schon jetzt drauf! Passend zum Start hat Capcom einen neuen Trailer veröffentlicht:

In Lost Planet 3 begegnen wir zum ersten Mal Jim Peyton. Der Pilot eines Wartungs-Rigs verlässt die Erde, um einen gefährlichen, aber lukrativen Auftrag auf E.D.N. III zu erfüllen. Jim arbeitet für Neo-Venus Construction (NEVEC) und ist einer von wenigen ausgesuchten Pionieren auf der Coronis-Basis, die das unbekannte Gebiet erforschen und Proben der natürlichen Energiequelle des Planeten nehmen – Thermalenergie, mit der NEVEC glaubt, die Energiekrise der Erde bewältigen zu können.

Eine kurze Info noch: Die Verkaufsversion für Windows PC wird europaweit am 27. September im Handel erhältlich sein.

Lost Planet 3 – [Xbox 360]

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 16,22

3.7 von 5 Sternen (9 Kunden Reviews)

38 Neu & Gebraucht ab EUR 9,94

Dystopische Grenzkontrolle in „Papers, Please“

Wolltet ihr schon immer an der Grenzkontrolle arbeiten? Ich eigentlich nicht aber seit dem ich über „Papers, Please“ gestolpert bin sehe ich die Sache zumindest virtuell ganz anders. In dem Indiespiel arbeitet ihr an einem Brennpunkt einer Grenze eines dystopischen Staates und entscheidet wer rein kommt und wer nicht. Das mag sich vielleicht langweilig anhören, ist es aber nicht. Ihr müsst alles genau prüfen, die aktuellen Gesetze beachten und moralische Entscheidungen treffen, die dich und deine Familie betreffen.
Das Ganze ist dann in tollen 8-Bit-Artdesign verpackt und mit einer beklemmenden Soundkulisse untermahlt, sodass eine richtig düstere Stimmung aufkommt. Aber schaut selbst:

Papers, Please“ gibt es für 9,99$ und dürfte jeden Cent wert sein. Hier könnt ihr es beziehen:

Offizielle Homepage