Endzeit Kurzfilm: “T IS FOR TESTICLE”

Ich habe ja schon viele ungewöhnliche Kurzfilme gesehen, aber “T IS FOR TESTICLE” ist irgendwie eine ganz eigene Liga. In dem Kurzfilm fällt einem Mann wortwörtlich ein Ei aus der Hose. Und wie der Film zeigt, kann so etwas zu apokalyptischen Ausmaßen führen, wenn gleich allen Männern so etwas widerfährt ;)
Der Short von Oliver Tietgen ist der Hamburger Beitrag zur bald erscheinenden Anthologie “ABCs of Death” bei dem ein Gewinn von 5000$ für den besten Kurzfilm wartet. Zu dem erscheint der Streifen dann in diesem Film. Weitere Infos und vor allem das Voting für “T IS FOR TESTICLE” findet Ihr HIER!

Weitere, coole Kurzfilme findet ihr in meiner Liste!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>