Blackfear – Endzeit

Postapokalyptisch seit 2010…

Endzeitspiel: Enslaved: Odyssey to the West – jetzt verfügbar

| 4 Kommentare

Mitte des Jahres habe ich schon einmal über das Endzeitspiel Enslaved: Odyssey to the West berichtet. Nun ist es endlich für Xbox 360 und PS3 verfügbar. PC-Spieler müssen jedoch auf das Spiel verzichten. Doch lohnt sich der Kauf?

In Enslaved spielt man den Sklaven Monkey, der durch ein Sklavenstirnband gezwungen ist der hübschen Trip bei der Suche ihrer Familie zu helfen. Nach einer aktiongeladenen Flucht von einem Sklavenschiff haut und kämpft man sich anschließend durch das verlassene, wie einen Dschungel wirkende, New York City.
Die Steuerung und das Kampfsystem sind dabei denkbar einfach: In den vielen Sprung- und Kletterpassagen kann man nirgends runter fallen und Klettermöglichkeiten blinken hell auf. Das Kämpfen wird bequem über zwei Knöpfe gesteuert, sodass man das Spiel nach 5 Minuten intuitiv bedienen kann.

Hier ein Gameplay Video:

Mein Eindruck: Ich habe bisher nur die Demo auf der Xbox 360 gespielt, muss aber sagen, dass mir Enslaved unheimlich viel Spass gemacht hat. Auch wenn es streng linear ist, wird es durch die aktiongeladene Präsentation nie langweilig. Abgesehen davon lassen mich die Sprüche des Helden immer wieder schmunzeln. Odyssey to the West ist einfache Aktionkost ohne knifflige Rätsel… macht aber verdammt viel Laune!

Es gibt auch eine Enslaved: Odyssey to the West – Collector’s Edition mit zusätzlichen Extras:
- hochwertiges Artbook mit exklusiven Konzept-Zeichnungen und Bildern
- CD mit dem Soundtrack des Spiels

Weitere Endzeitspiele findet Ihr hier!

4 Kommentare

  1. Ich bin Leser der GEE und dort hat das Game sehr gut abgeschnitten:
    http://www.geemag.de/2010/10/08/enslaved/

    Ich glaube es hat auch einen “GEE liebt mich” Button bekommen, den pro Ausgabe immer nur ein/zwei Spiele erhalten, aber da müsste ich zu Hause noch mal nachsehen, ob das wirklich stimmt, in der online Rezi kann man das leider nicht sehen.
    Schade, ich habe keine Konsole der neusten Generation und das Spiel sieht wirklich gut aus. Naja, vielleicht lins ich noch mal genauer auf Metro 2033 und Fallout New Vegas ob ich diese Titel auf meinem PC doch noch ans Laufen bringe. :)

  2. Werde mir wohl auch mal die Demo ansehen und dann ende des Monats endlich Fall out New Vegas speieln ;)

  3. Erinnert an die Prince of Persia Spiele. Was GUT ist!

  4. Ja, wie gesagt, die Demo macht echt Spass. Sobald das Spiel etwas günstiger wird, werde ich es mir zulegen.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.