Blackfear – Endzeit

Postapokalyptisch seit 2010…

Endzeitspiel I am Alive: Alles neu im Endzeitszenario

| 1 Kommentar

Wie Unternehmenschef Yves Guillemot (Ubisoft) nun bekannt gab, wurde das Endzeit ähnliche Spiel “I am Alive” völlig neu aufgebaut. Als Grundlage wird nun nicht mehr die Unreal Engine, sondern die  LOAD-Engine (z.B. bei Splinter Cell Conviction im Einsatz) verwendet.

Auch Inhaltlich soll sich einiges getan haben: Nach Gerüchten sollte die Story in vielen kleinen Minispielen (Casualgames) erzählt werden. Anscheint hat man eingesehen, dass dies ein Fehler war und das Projekt einem Entwicklerteam bei Ubisoft Shanghai zugewiesen, das unter anderem auch für das Strategiespiel Endwar verantwortlich war. Das Spiel soll erst 2011 erscheinen.

Ich bin froh, das (hoffentlich) von diesen Minispielen Abstand genommen wurde. So ein spannendes Szenario sollte man nicht verschenken. Ich freue mich schon!

Ein Kommentar

  1. Pingback: Endzeitspiel: I am Alive – E3 Trailer | Blackfear - Endzeit

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.