Blackfear – Endzeit

Postapokalyptisch seit 2010…

Invasionsfilm: The Darkest Hour – deutscher Trailer

| 2 Kommentare

Bald ist es wieder soweit: Aliens greifen uns an. In “The Darkest Hour” greift eine fremde Intelligenz die Erde an und übernimmt die Kontrolle über die Elektrizität um sie als Waffe gegen die Menschheit einzusetzen. In Moskau schaffen es ein paar Menschen in einem unterirdischen Versteck zu überleben, doch als sie wieder an die Oberfläche zurück kehren, gleicht Moskau einer Geisterstadt. So machen sie sich auf die Suche nach weiteren Überlebenden…

Hört sich spannend an und sieht auch noch recht gut aus. Der vom russischen Filmproduzenten Timur Bekmambetov produzierten Film landet am 5. Januar 2012 in die deutschen Kinos. Natürlich in 3D!

Jetzt aber erst einmal der deutsche Trailer:

Quelle: Horrorblog.org / Bild: apple.com

2 Kommentare

  1. “WAS WOLLEN DIE HIER?”
    “Energie! Elektrizität!”
    “OH M E I N GOTT!”

    ahahahahaha :D

    Das so ein Mist auch noch in 3D kommen muss…
    Ich hatte den Trailer schon mal vor ein paar Wochen entdeckt (damals noch auf Englisch), hier die wunderbaren Kommentare:

    “Wow. I can just imagine the film creators in Hollywood around a table “We’re doing an alien disaster film but we’re running out of money! We’ve spent all our cash on the buildings being destoryed and shit being blown up but we havent even created what the aliens look like!? WHAT ARE WE GONNA DO!?’

    (As a joke) “Make the aliens invisible lol?”

    “Promotion for you sir!”

    —-

    “The thrilling story of six morons fighting to survive against rogue special effects!”

  2. na komm, da haben wir aber schon deutlich schlechtere Filme gesehen ;)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.