Blackfear – Endzeit

Postapokalyptisch seit 2010…

Kein Weltuntergang am 21.10.2011 – Wurden wir vergessen?

| 8 Kommentare

 Was ist denn nun wieder (nicht) passiert? Herr Camping war sich doch diesmal gaaaaaanz sicher, das am 21.10.2011 die Welt untergeht. Okay, wie wohnen am Arsch der Welt – vielleicht ist ja irgendwo schon was passiert? (Dann bitte schickt uns eine Email mit Bildern! ;)) Auf das Statement von Herrn Camping bin ich aber schon richtig gespannt. Was mag passiert sein? Ist es wieder verschoben? Hatte die Bahn Vespätung? Sind wir immer noch nicht alle gläubig genug? Man weiss es nicht. Fragen über Fragen. Wenn irgendjemand etwas gelesen hat, warum die Erde noch steht –  eben Bescheid sagen. :)

 

(Bild: theamericanjesus.net)

8 Kommentare

  1. bei mir steht alles noch… verflucht!! jetzt muss ich trotzdem morgen noch zur arbeit.
    ich hoffe du hälst uns auf dem laufenden was sein statement angeht, mir ists nach einem lacher ;)

  2. Bei uns steht auch alles noch. Egal, dann halt nächstes Jahr, ganz bestimmt.
    Ja Herr Camping, wenn man seine Apokalypsen-vorhersagen so wie jeder andere Endzeitprophet der was auf sich hält, in die Zukunft, lange nach seinem Ablegen legt, macht man sich wenigstens zu Lebzeiten nicht derart lächerlich.
    Was soll er jetzt all seinen Anhängern erzählen, die ihre Jobs gekündigt hatten?Sofern sie seit dem letzten mal überhaupt wieder einen hatten.
    Oder ist die ganze Welt ohne dass sie es weiß doch plötzlich gläubig, so dass Gott den Weltuntergang abgeblasen hat?
    Wer weiß. Ich jedenfalls bin auf seine Erklärung gespannt…

  3. Mäse, Du musst am Wochenende arbeiten? Das ist blöd! Mein Beileid! ;)

    Sally, und ich erst! Mal sehen, was für eine Geschichte er zu bieten hat. ;)

  4. Naja das 4.Mal läßt bestimmt nicht auf sich warten *g* Vielleicht hat die Apocalypse nur den Planeten verwechselt oder so
    *g*

  5. Hm, das könnte natürlich sein…. XD

  6. ich bin heut Morgen aufgewacht und …… naja ich bin eben aufgewacht… aber WIESO??
    selbst meine nervigen Nachbarn sind noch da, da verlässt man sich mal auf ne “wetter” vorhersage ;D und man is verlassen !! was wäre denn gewesen ich hätte alles verkauft? naja obwohl was hätt ich schon mit dem geld machen sollen … es sollte ja alles untergehen …

  7. Toller Weltuntergang: zwei ertrunkene Touristen in Spanien. Herr Camping sollte sich mehr Mühe geben!

  8. Ach menno, jetzt versteckt er sich, der arme Harold.
    Was ist jetzt mit unserer Erklärung? :(
    Ich hatte mich insgeheim auf eine erneute Verschiebung gefreut.
    Ein Tag ohne Untergangsprophezeiung ist ein vergeudeter Tag.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.