Knallharter Zombie-Kurzfilm: “Project: S.E.R.A.”

Bild: Screenshot: Project: S.E.R.A.

Benjamin Howdeshell, der auch schon bei Kinofilmen wie Resident Evil: Afterlife als Cutter mitgewirgt hat, hat einen ganz und gar großartigen Zombie-Kurzfilm erstellt: Project: S.E.R.A.

Der Knapp 10-Minütige Horror-Short handelt von einer Frau namens Jill, die mit ansehen muss, wie ihr Vater gefoltert wird und mit experimentellen Stoffen zugedröhnt wird. Als dieser dann stirbt, wird er auf einmal zum Zombie und Jill muss sich nicht nur von ihren Entführern befreien, sondern sich auch ihren untoten Vater stellen.
Wir sagen: Knallhart und verdammt gut gemacht. Unbedingt ansehen:

 
Hier gibt es noch mehr postapokalyptische Kurzfilme!

2 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>