Blackfear – Endzeit

Postapokalyptisch seit 2010…

Neues Futter zu Fallout: New Vegas

| Keine Kommentare

Rund um den Globus gibt es neue Berichte zu Fallout: New Vegas. Im Prinzip werden (wie so oft in Previews) einfach nur alte Fakten neu aufgewärmt, aber ich denke man sollte trotzdem noch einmal einen Blick darauf werfen.

Erfreulicher Weise wird das Spiel nicht von Bethesda sondern von Obsidian entwickelt. Hinter diesem Studio stecken die selben Köpfe, die schon bei Interplay Fallout 1 & 2 entwickelt haben. Somit gibt es wieder mehr Rollenspiel und weniger Oblivion ;-) Die Engine, die Grafik, das ganze Grundprinzip wurde lediglich leicht verbessert, die größeren Änderungen stecken hier eher im Detail.

Ich persönlich freue mich auf die (jedenfalls angekündigte) größere spielerische Freiheit. Im Spiel streiten sich mehrere Fraktionen um die Vorherrschaft im nur schwach verseuchten Mojave Wasteland der Westküste. Es soll z.B. möglich sein, diese Fraktionen gegeneinander auszuspielen, Dorfbewohner für eine “Partei” zu gewinnen und so auch eine eigene Gemeinschaft auf zu bauen.

Weiterlesen… (hier gibt’s auch den Trailer)
Technisch sollen die Kämpfe durch die Weiterentwicklung des Vats-Kampfsystem spannender werden.  Jetzt soll es auch Auswirkungen haben, mit welchen Waffen man auf welche Körperteile zielt. Ausser dem können Waffen jetzt endlich modifiziert Werden. In Fallout 3 war das leider nur in der PC-Version mit einem Mod möglich.
Für uns” Endzeitfreaks”  wird aber vor allem der Hardcore-Modus Pflicht: Der Spieler braucht Wasser, Munition wirkt sich auf das Gewicht aus und Heilmittel wirken nur langsam.

Jetzt aber genug der Worte. Hier der Trailer zum Spiel:

Hier findet Ihr ein paar lesenswerte Artikel zum Spiel:

http://www.golem.de/1005/74937.html

http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/16308/2012483/Fallout_New_Vegas.html

http://uk.ps3.ign.com/articles/108/1087126p1.html

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich freue mich auf das Spiel!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.