Lost Planet 3 – Ab den 27.08. zu haben!

Endlich ist es soweit, das Warten auf Lost Planet 3 hat ein Ende. Ab morgen, den 27. August 2013, steht das Spiel in den Regalen und so dürfen wir uns endlich wieder in Mitten von völlig miesem Winterwetter gegen tötliche, gigantische Kreaturen zu Wehr setzten. Ich freue mich schon jetzt drauf! Passend zum Start hat Capcom einen neuen Trailer veröffentlicht:

In Lost Planet 3 begegnen wir zum ersten Mal Jim Peyton. Der Pilot eines Wartungs-Rigs verlässt die Erde, um einen gefährlichen, aber lukrativen Auftrag auf E.D.N. III zu erfüllen. Jim arbeitet für Neo-Venus Construction (NEVEC) und ist einer von wenigen ausgesuchten Pionieren auf der Coronis-Basis, die das unbekannte Gebiet erforschen und Proben der natürlichen Energiequelle des Planeten nehmen – Thermalenergie, mit der NEVEC glaubt, die Energiekrise der Erde bewältigen zu können.

Eine kurze Info noch: Die Verkaufsversion für Windows PC wird europaweit am 27. September im Handel erhältlich sein.

Lost Planet 3 – [Xbox 360]

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 19,99

3.7 von 5 Sternen (9 Kunden Reviews)

15 Neu & Gebraucht ab EUR 16,98

Top 5 Alternativweltgeschichten – Was wäre wenn…?

Neben der klassischen Endzeit-Literatur gibt es auch noch ein Genre, dass vielen unbekannt ist, euch aber sicherlich gefallen wird. Die Alternativweltgeschichten. Darin geht es meistens um ein historisches Ereignis das nicht, oder zumindest anders, stattgefunden hat und somit der Verlauf den Geschichte geändert hat. Stellt euch vor, Adolf Hitler hätten den Krieg gewonnen, oder die Südstaaten wären in der Schlacht von Gettysburg siegreich gewesen, oder Deutschland hätte 1945 eine Atombombe besessen… was wäre dann geschehen? Wie würden wir dann heute Leben?

Es gibt eine ganze Reihe spannender Bücher mit diesen Gedankenspielen und ich möchte euch meine Top 5 vorstellen:

Platz 1: Vaterland: Roman

Hitler hat den Krieg gewonnen und herrscht mit seinem totalitären Überwachungsstaat über ganz Europa. Während der Vorbereitungen der Feierlichkeiten zu seinem 75. Geburtstag geschieht ein Mord an einen hochrangigen SS-Veteranen und Sturmbannführer März muss diesen Mord aufklären. So beginnt ein spannender Krimi in einer düsteren, alternativen Welt.

Vaterland: Roman

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand):

4.4 von 5 Sternen (189 Kunden Reviews)

0 Neu & Gebraucht ab

Platz 2: Die Differenzmaschine

Im London des 19. Jahrhunderts wird der Computer erfunden treibt die industrielle Revolution des Landes rasend schnell voran und das Königreich steigt zur Weltmacht auf. Doch an der Spitze der Regierung herrscht Neid, Hass und Missgunst. Eine spannende, alternative Weltgeschichte die ins Steampunk hinein reicht.

Die Differenzmaschine

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 0,24

3.3 von 5 Sternen (9 Kunden Reviews)

18 Neu & Gebraucht ab EUR 0,24

Platz 3:  Das Orakel vom Berge: Roman

Deutschland und Japan haben die USA im zweiten Weltkrieg besiegt und untereinander aufgeteilt. In diesem Buch steht weniger die Geschichte der Protagonisten, sonder eher die alternative Entwicklung der Welt im Vordergrund. Das ist nicht jedermanns Sache, aber genau deshalb hat es mir gefallen.

Das Orakel vom Berge: Roman

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 6,39

3.5 von 5 Sternen (27 Kunden Reviews)

3 Neu & Gebraucht ab EUR 6,39

Platz 4:  Der grosse Süden. Roman

Nicht die Nord- sondern die Südstaaten haben die Schlacht von Gettysburg und damit den amerikanischen Bürgerkrieg gewonnen. Die Entwicklung der USA ist dadurch extrem Rückständig, die Welt kennt weder Elektrizität noch Automobile und die Konföderierten Staaten und die Deutsche Union sind die einzigen Großmächte. Im Mittelpunkt steht der junge Yankee Hodge, der sich durch diese Welt schlägt…

Der grosse Süden. Roman

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 44,90

4.0 von 5 Sternen (7 Kunden Reviews)

5 Neu & Gebraucht ab EUR 29,99

Platz 5: Kaisertag

1988, das Deutsche Reich wird von Kaiser Wilhelm V. beherrscht und die Weltkriege haben nie stattgefunden. In dieser Monarchie muss der Privatdetektiv Friedrich Prieß einen Mord aufklären, der die Grundfeste des Reichs erschüttern könnte…

Kaisertag

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 24,90

3.5 von 5 Sternen (14 Kunden Reviews)

8 Neu & Gebraucht ab EUR 9,84

35 Jahre Haft für Bradley Manning – ein Kommentar

Das Urteil ist gesprochen, der Richter des Militärgerichts hat 35 Jahre Haft für Bradley Manning verhängt. Der ehemalige US-Soldat wird also erst mit über 60 Jahren aus dem Gefängnis kommen, sofern er nicht vorzeitig entlassen wird. Die USA setzt damit ein klares Zeichen gegen Geheimnisverräter, oder versucht es zumindest.

“Ich bereue, dass meine Handlungen Menschen geschadet haben. Ich bereue, dass sie den Vereinigten Staaten geschadet haben”, sagte der durch Knast und Folter gebrochene Angeklagte zuvor und bedauerte die “unbeabsichtigten Konsequenzen”. Doch warum? Selbstverständlich ist es eine Straftat geheime Informationen weiter zu geben. Aber wenn man Zeuge von Morden und anderen schlimmen Dingen wird, gilt diese Regel dann immer noch? Jetzt haben die USA dies eindeutig mit einem “Ja” beantwortet und damit ein deutliches Signal an andere Whistleblower wie z.B. Edward Snowden gesendet. Eventuelle Gnadengesuche sind bereits beantragt und weitere Instanzen stehen noch zur Verfügung und somit gibt es für Manning noch einen Funken Hoffnung für eine mildere Strafe.

Aber was sagt uns das Ganze? Man stelle sich vor da ist ein Soldat, vom Krieg inzwischen völlig desillusioniert, stolpert während seiner Arbeit über Grausamkeiten wie z.B. den Mord an vielen Zivilisten und Journalisten durch einen US-Kampfhubschrauber, hält nicht den Mund und macht diese Verbrechen öffentlich. Müsste man diesen Soldaten dann nicht als Helden feiern und die eigentlichen Mörder in den Knast werfen? Am Rande, die arbeiten inzwischen ganz normal weiter als Soldaten. Sollte so ein mutiger Mann nicht positiv in die Geschichte eingehen? Eigentlich schon…
Doch in der heuten Zeit, in der die Breite Masse alles abnickt was der Staat und vor allem der Friedensnobelpreisträger Obama sagt als gegeben und richtig hinnimmt scheint das völlig anders sein. Der Staat sagt, dies ist ein Krimineller und die Masse glaubt es. Im Prinzip ist es nicht anders als in diesen ganzen dystopischen Filmen die wir uns immer anschauen und denken, “Mein Gott, gut dass es so eine Welt nicht gibt…”. Aber gibt es die wirklich nicht? Eigentlich leben wir doch schon mitten in einer solchen Dystopie. Die Staaten diktieren unser Denken und Menschen die etwas dagegen unternehmen, und sei es auch in dieser etwas unbeholfenen Art und Weise wie Bradley Manning werden ins Gefängnis geworfen. Von der totalen Überwachung brauche ich erst gar nicht reden.

Nun ist die Chance gegeben dass die USA und vor allem Obama Größe zeigen und den Gnadengesuchen nachkommen. Und ihr glaubt gar nicht, wie gespannt ich bin wie diese ganze Sache enden wird. Einzig und allein für Manning tut es mir Leid, auf dessen Rücken der Kampf gegen Whistleblower, gegen Helden, ausgetragen wird.

Dead Rising 3 – neue Screenshots zum Xbox One Titel

DR3 Logo

Mit Dead Rising 3 bringt Capcom den wohl spannendsten Exklusivtitel für die kommende Xbox One. Im Rahmen der Gamecom wurden nun neue Screenshots veröffentlicht, die zeigen wie Protagonist Nick Ramos kämpft. Neben üblichen Waffen wie Messern, Baseballschlägern oder Kettensägen stehen auch schwere Fahrzeuge zur Verfügung, die ihr immer weiter ausrüsten könnt. Dafür soll euch eine riesige, offene Spielwelt zur Erkundung offen stehen, in der ihr Material für Waffen und Fahrzeuge sammeln müsst. Man braucht natürlich nicht erwähnen, dass ich duzende Horden von Zombies im Weg stehen werden, die ihr wieder auf kreative Art und Weise vernichten könnt.

Nick running Weiterlesen

Zombie-Tauben in Moskau unterwegs

Aus der Hauptstadt Russland ist man ja die ein oder andere skurrile Meldung gewohnt, aber die aktuellen Ereignisse dort sind doch ein kleines Posting wert. Wie SPON berichtet treiben dort Zombie-Tauben ihr Unwesen und versetzen einige Einwohner in Angst und Schrecken. Die Tiere verhalten sich äußerst Merkwürdig, verdrehen seltsam die Köpfe, laufen im Kreis und scheinen ihre Umwelt kaum mehr war zu nehmen. Hintergrund scheint ein mysteriöses Taubensterben zu sein, das eventuell auf einen Virus zurück zu führen ist.

Hier geht es zum kompletten Bericht:
http://www.spiegel.de/panorama/moskau-zombie-tauben-veraengstigen-einwohner-a-917187.html