Hades-Syndrom Teil 5 – Gegenschlag – Kritik / Rezension

Hades_Syndrom_Teil_5_Cover

Vor ziemlich genau einem Jahr haben wir euch die Teile 1-4 von Michael Feldmanns Endzeitreihe Hades-Syndrom vorgestellt und schon damals haben wir die vom THENEXTART Verlag veröffentlichte Reihe als richtigen Geheimtipp für Endzeitfans bezeichnet. Darum waren wir auch verdammt gespannt auf die Fortsetzung, die wir nun endlich in den Händen halten!

 

Worum geht es in dem Comic?
Teil 5 – Gegenschlag schließt nahtlos an das Ende des Vorgängers an. Die beiden Hauptprotagonisten Dodo und Nuke sind dem totalitären Regime in die Falle gegangen und befinden sich nun auf der Flucht. Während sie sich durch Abwasserkanäle kämpfen holen ihre neuen Mitstreiter schon zum Gegenschlag aus. Müller II zeigt dabei ihre sadistische Ader, als sie ein geheimes Regierungsprogramm zur Kontrolle der eingesetzten Soldaten für ihre eigenen Zwecke missbraucht. Die Flucht spitzt sich dabei immer weiter zu, bis Dodo schließlich an der Schwelle des Todes angelangt ist…

Mein Eindruck:
In den vorangegangenen Teilen konnte man deutlich die Entwicklung Michael Feldmanns vom einfachen Comic-Pinseler zum richtigen Comic-Artist beobachten. Während Teil 1 noch etwas unbeholfen wirkte, war man beim vierten Teil bei einem richtig gut gemachten, erwachsenen Comic angelangt.  Feldmann scheint sich inzwischen gefunden zu haben, denn der neuste Teil “Gegenschlag” ist auf genau diesem hohen Niveau geblieben. Sowohl vom Zeichenstil als auch von der Erzählweise.
In diesem neusten Werk steht aber ganz klar die Action im Vordergrund. Die Flucht vor den Soldaten wird sehr mitreißend dargestellt und ich habe das Gefühl, dass dieser neuste Teil noch eine Spur härter als seine Vorgänger ist. Teilweise geht es schon ins Splatter über, aber nie so, dass es stark überzogen wirkt. Das Hades-Syndrom ist einfach ein Comic für Erwachsene und das ist auch gut so! Die “Endzeit” und die damit verbundenen Abgründe der menschlichen Seele werden schonungslos zur Schau gestellt und es ist einfach super spannend, zu erfahren wie es mit unseren beiden Hauptprotagonisten Dodo und Nuke weiter geht. Ich kann Teil 6 kaum erwarten!
Eine Sache noch: Im Gegensatz zu vielen anderen Comics ist das “Hades-Syndrom” vergleichsweise günstig. Mit im Schnitt nur 5 EUR pro Band können auch Comiceinsteiger mal einen Blick riskieren.

Fazit:
Hades-Syndrom Teil 5 – Gegenschlag ist eine überaus gelungene Fortsetzung einer ohnehin schon fantastischen Comicreihe. Ich kann mich nur wiederholen: Endzeitliebhaber müssen zugreifen!

Hades-Syndrom: Teil 5: Gegenschlag

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 5,00

(0 Kunden Reviews)

2 Neu & Gebraucht ab EUR 0,99

Short ebook launch: Untot:Dämmerung (Andreas Stetter)


Diesmal gibt es mal eine kleine eBook (Kindle) Vorstellung:

“Untot:Dämmerung”

Worüber handelt das eBook?

Kurzbeschreibung:

“Untot:Dämmerung” ist das Erstlingswerk von Andreas Stetter und der erste Band der “Untot-Reihe”. Das eBook handelt um eine weltweiten Zombieseuche mit besonderen Blick auf Deutschland:

Was wäre, wenn?
Was wäre, wenn eine Zombieseuche große Teile der Welt in ihrem Griff hätte?
Was wäre, wenn Deutschland aufgrund der untoten Bedrohung zu einem totalitären Polizeistaat mutiert?
Was wäre, wenn Deutschland von Rohstoffen wie Erdöl, oder Erdgas abgeschnitten wäre?
Was wäre, wenn Terroristen Zombies für ihre Zwecke einsetzen?

Anhand der Schicksale eines Polizisten und eines Privatmanns versucht der Autor diesen Fragen auf den Grund zu gehen, ohne dabei den Blick auf die globale Katastrophe zu verlieren.

Wer sich für das eBook interessiert, hier kann man es sich – aktuell für nur 99 Cent – bestellen: Untot: Dämmerung

 

Untot: Dämmerung

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand):

4.0 von 5 Sternen (32 Kunden Reviews)

0 Neu & Gebraucht ab

(Bild + Infotext: amazon.de)

Zombie-Streifen “World War Z” verzögert sich!

Für Brad Pitts Verfilmung des Zombieromans World War Z von Max Brooks sieht es mal wieder schlecht aus. Nachdem es immer wieder Probleme mit dem Drehbuch und den immer höher steigenden Kosten gab, hat „Paramount Pictures“  nun wohl die Reißleine gezogen. Meldungen nach soll Drehbuchautor Marc Foster gefeuert worden sein und durch den Prometheus-Autor Damon Lindelof ersetzt werden. Die Produktionsfirma soll mit Fosters Drehbuch in keinster Weise zufrieden gewesen sein und außerdem soll Foster wohl einige Probleme mit der Umsetzung der „Special Effects“ gehabt haben.

Da dies für die gesamte Crew eine große Verzögerung mit sich zieht, hat Paramount reagiert und den Streifen von Dezember auf Juni 2013 geschoben. Wir müssen uns also wohl noch alle ein wenig Gedulden. Außerdem bleibt die Frage , ob es dem Buch wie geplant eine Film-Trilogie wird, oder ob man doch bei einem Teil bleibt. So oder so bleibt es spannend, da dieses Buch wirklich eines der besten Zombie-Bücher ist:

Wer länger lebt, ist später tot

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 8,99

4.1 von 5 Sternen (159 Kunden Reviews)

8 Neu & Gebraucht ab EUR 2,93

Quelle / Bild: (c) Paramount Pictures / comicbookmovie.com

The Walking Dead Staffel 3 – erste Fotos vom Set!

Im dem spannenden Showdown der zweiten Staffel wurde,  der neue weibliche Charakter in der Serie bereits angeteasert und jetzt sind endlich ein paar Bilder vom Set der dritten Staffel aufgetaucht. So seht ihr oben ein Foto von Danai Gurira, die die Schwertkämpferin “Michonne” spielt und im Vorfeld zum Dreh intensiv mit dem Umgang der scharfen Klinge geschult wurde. Da dieser Charakter unter den Comicfans besonders beliebt ist, können wir hier auf eine interessante Rolle gespannt sein.

Ebenfalls heiß erwartet wird “The Governor”, gespielt von David Morrissey, von dem auch ein neues Foto erschienen ist:

Hier stellt sich die Frage, ob er genau so fies und unerbittlich, wie in den Comics sein wird. Aber aufgrund der krassen Gewaltdarstellung in den entsprechenden Comicbänden kann man sich das kaum vorstellen. Allerdings war “The Walking Dead” schon für die ein oder andere Überraschung gut, darum hoffen wir einfach das Beste ;)

Wer nicht erwarten kann, zu erfahren wie es weiter geht, der kann ab Band 4 schon einmal ein Blick in die kommenden menschlichen Abgründe werfen:

The Walking Dead, Bd.4: Was das Herz begehrt

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 16,00

4.7 von 5 Sternen (19 Kunden Reviews)

62 Neu & Gebraucht ab EUR 14,50

Alle Fotos (c) AMC!

Endzeit Kurzfilm: The End

Die New Zealand Broadcasting School und A STRANG ENTERTAINMENT, haben gemeinsam (ich vermute einfach mal als Studienprojekt) einen recht gut gemachten Endzeitfilm Namens “The End” gedreht. In dem Streifen geht es um einen einsamen, alten Mann, der Aufgrund seiner Mitschuld am Ende der Welt, nach Läuterung sucht. Schön gemacht:

Weitere coole Endzeit-Kurzfilme findet Ihr in unserer Liste! Das ist für jeden Geschmack etwas dabei!