Blackfear – Endzeit

Postapokalyptisch seit 2010…

6. März 2012
von Thompsen
4 Kommentare

Terra Nova: FOX setzt die Serie nach der ersten Staffel ab!

Terra Nova Cast

Bild: "Terra Nova" cast - © FOX

Ich hasse so was total: Kaum hat man eine neue Serie lieb gewonnen und freut sich auf ein paar tolle, spannende Staffeln und schon nach den ersten Episoden gibt es die Meldung, dass der Sender FOX die Serie abgesetzt hat.

„Schlechte Nachrichten, Leute. ‚Terra Nova’ wurde von FOX abgesetzt“, gab Hauptdarsteller Jason O’Mara über Twitter bekannt. Die Serie hat wohl nicht genug Geld eingespielt um die hohen Produktionskosten zu decken. So kostete der zweistündige Serienpilot alleine über 14 Millionen US-Dollar und die weiteren Kosten der elf Episoden beliefen sich auf vier Millionen US-Dollar pro Episode. Zuviel für FOX. Dem Sender sind die durchschnittlich 7,5 Millionen Zuschauer und ein Zielgruppenrating von 2.5 nicht hoch genug.

Damit reit sich TerraNova in eine lange Reihe, qualitativ hochwertigen, aber dennoch abgesetzten US-Serien (z.B. V – Die Besucher, The Event, uva…) ein. Ich sage “schade” und finde die Geldgier der Studios einfach nur zum kotzen!

Ich freue mich trotzdem auf die DVD:

Terra Nova – Die komplette Serie [4 DVDs]

Preis: EUR 15,89 inkl. MwSt, zzgl. Versand

4.0 von 5 Sternen (62 Kunden Meinungen)

56 Neu & gebraucht verfügbar EUR 12,90

Via Serienjunkies

6. März 2012
von Thompsen
Keine Kommentare

Zombie-Kinder-Film: ParaNorman – neuer Trailer

ParaNorman

Screenshot aus dem Trailer ParaNorman / Laika Entertainment

Zombiefilme gibt es wie Sand am mehr, aber nur die wenigsten davon sind kinder-tauglich. Der Animationsfilm ParaNorman möchte diese Lücke nun aber schließen und bringt die Untoten mehr oder weniger kindgerecht auf die Leinwand, natürlich in 3D.

Und darum geht es: Der Außenseiter Norman besitzt eine außergewöhnliche Fähigkeit: Er kann Tote sehen und mit ihnen sprechen. Als dann seine Stadt von Zombies überrannt wird muss er seine Gabe einsetzen um den Menschen, die er vorher gemieden hat, zu helfen und um die Stadt von dem Fluch zu befreien.

ParaNorman soll am 23. August 2012 in den deutschen Kinos starten.

Nun aber der Trailer:

Offizielles Logo / Screenshot aus dem Trailer (s.u.)

5. März 2012
von Thompsen
Keine Kommentare

TV-Tipp: 5. und 12. März – “The Day of the Triffids”

Offizielles Logo / Screenshot aus dem Trailer (s.u.)

Heute Abend, den 5. März,  lässt ProSieben wieder die Welt untergehen. Nach der großartigen Endzeit-Serie “Terra Nova” um 20:15 Uhr, zeigt der Sender um 21:10 Uhr den ersten Teil des BBC-Zweiteilers “The Day of the Triffids“, auch bekannt unter dem Namen Die Triffids – Pflanzen des Schreckens! Der zweite Teil wird am nächsten Montag, den 12.05. gesendet. Selbe Zeit, selber Ort.

Story:
In Zukunft züchten die Menschen mobile fleischfressende Pflanzen, sogenannte Triffids, um aus deren Ölen Treibstoff zu gewinnen. Bill Masen leitet eine dieser schwer gesicherten Farmen, als er eines Tages von einem Triffid attackiert und vorübergehend des Augenlichts beraubt wird. Später erweist sich dieser Umstand als Glücksfall, als eine Sonnenexplosion weite Teile der Menschheit blendet. Während im ganzen Land Chaos herrscht, ist Mason einer der letzten Sehenden. Und er muss erkennen, dass die Triffids ausbrechen und auf die Jagd gehen. (Text: Amazon.de)

Der Streifen ist die Neuverfilmung des Klassikers Blumen des Schreckens, dessen Vorlage der  Roman “Village of the Damned” von John Wyndham war.

Ein schönes Stück für die heimische DVD-Sammlung:

Die Triffids – Pflanzen des Schreckens [2 DVDs]

Preis: EUR 11,91 inkl. MwSt, zzgl. Versand

2.9 von 5 Sternen (24 Kunden Meinungen)

28 Neu & gebraucht verfügbar EUR 7,63


Hier der Trailer:

5. März 2012
von Thompsen
4 Kommentare

“ZOMBIES, RUN!” – Endzeit-Reality-Spiel für Jogger und Wanderer!

Rn Zombie App

Screenshot: itunes.apple.com / Appstore

Gibt es Wanderer oder, noch besser, Jogger unter euch? Ich selber bin ja nicht unbedingt die Sportskanone, aber diese App könnte selbst mich zum laufen bringen: Zombies, Run!

Diese iPhone-App ist ein Mix aus Echtzeitstrategie-, Hörspiel und GPS-Tracker. In dem 6 EUR teurem Programm seid Ihr einer der wenigen Überlebenden nach einer Zombie-Invasion und müsst euch zwischen Horden von Untoten zu bestimmten Zielen, wie Munitionslagern oder verschiedene Verstecke, hindurch kämpfen. Oder besser gesagt laufen. Die Geschichte wird in Form eines englisch sprachigen Hörspiels erzählt und per GPS werdet Ihr dann zu den Zielorten geleitet. Während das Ganze auch noch mit eurer gespeicherten Musik untermalt wird, werdet Ihr zwischendurch auch immer wieder von Zombies angegriffen und müsste schnell reagieren, um z.B. eine Alternativ-Route zu wählen.

Hier ein paar Videos dazu:

 

Und? Wie sieht’s aus? Werdet Ihr jetzt zu ambitionierten Läufern?

Gefunden bei iPhone-Ticker!

4. März 2012
von Thompsen
1 Kommentar

Greenpeace zeigt Bern nach einer Atomexposion

Im September letzten Jahres hatten “Die Grünen” einen provokanten Werbespot veröffentlicht, in dem vor dem Ende der Welt gewarnt wird. Die Umweltorganisation Greenpeace geht da nicht ganz so weit, zeigt aber wie die schweizerische Stadt Bern aussehen könnte, wenn das benachbarte Kernkraftwerk Mühlwerk havarieren würde. Das Kernkraftwerk steht schon seit längerem unter Kritik. Es wurden zum Beispiel Risse im Kernmantel festgestellt, die zwar geflickt wurden, aber immer wieder reißen könnten. Greenpeace warnt immer wieder vor diesem Werk und möchte den Menschen mit diesem Spot die Augen öffnen.

Politik hin oder her, der Clip ist gut gemacht:

 

Danke an “Mäse” für den Hiwneis!