Postapokalyptischer Geheimtipp: Lone Survivor!

„Ist das da oben ein Screenshot, oder was soll das sein?“, werden sich einige von euch sicherlich bei dem Anblick des Bildes fragen. Um es schnell zu machen: Ja, ist es! Dieser Screenshot stammt aus dem Independet Spiel „Lone Survivor„, das in Gamerkreisen zur Zeit als richtiger Geheimtipp die Runde macht.

In dem Spiel wacht ihr in eurem Apartment auf und müsst auf einmal feststellen, dass die Welt um euch ausgestorben ist. Ihr müsst euch also auf die Suche nach anderen Überlebenden machen, allerdings scheint nicht alles alles tot zu sein. Es treiben sich schreckliche Kreaturen umher und euch bleibt nichts anderes übrig, als euch vor ihnen zu verstecken… vorerst…

Das ganze mag sich nun ausgelutscht anhören, aber „Lone Survivor“ geht viel weiter, als andere Spiele dieser Art. Ihr flüchtet nicht nur vor Kreaturen, die ihr später auch bekämpfen könnte, nein, ihr müsst auch euer alter Ego mit Nahrung und Schlaf versorgen. Hierbei stellen sich euch aber allerlei Rätsel in den Weg, in dem ihr adventure-like Gegenstände kombinieren müsst um ans Ziel zu kommen oder euch das nächste Süppchen zu kochen.

Die Grafik ist retromäßig im C64-Stil gehalten, was der gruseligen, verstörenden Atmosphäre des Spiels aber nur zugute kommt. Wer Survival-Horror wie Silent Hill und Co mag, sollte sich dieses gerade mal 10$ teure Spiel unbedingt mal anschauen!

Hier geht es zum Spiel!

Einen Trailer gibt es natürlich auch:

Danke an Ganta für den Tipp!

Endzeit-Horror: The Day – Trailer erschienen

The Day

In letzter Zeit sind kaum gute Endzeitfilme erschienen, aber mit dem diesjährigem Fantasy Filmfest, das Mitte August startet,  scheint sich dieser Zustand zu ändern. Mit „The Day“ geht ein viel versprechender, kanadischer postapokalyptischer Horrorstreifen an den Start. Und einen Trailer dazu gibt es auch schon:


In einer düsteren, postapokalyptischen Zukunft streifen fünf Freunde durch das Land, immer auf der Suche nach Nahrung und einem sicheren Unterschlupf. Auf ihrer Reise stoßen sie dabei auf ein altes Farmhaus und wollen sich dort für eine Weile einnisten, nicht ahnend, dass es sich dabei um eine tödliche Falle handelt…

Der Film stammt von von Regisseur Douglas Aarniokoski, der auch schon für „Highlander: Endgame“ verantwortlich war:

Highlander: Endgame

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 9,50

2.8 von 5 Sternen (37 Kunden Reviews)

19 Neu & Gebraucht ab EUR 2,15

Resident Evil 6: San Diego Comic-Con Trailer erschienen

Auf der gerade erst beendeten Comic-Con in San Diego hat Capcom einen neuen Trailer zum kommenden Horrorkracher Resident Evil 6 veröffentlicht, den Ihr euch unbedingt anschauen solltet:

Das neue Resident Evil 6 erscheint am 2. Oktober 2012 für die Xbox 360 und PlayStation 3. Die PC-Version folgt erst später und hat noch keinen Termin. Achja, das Spiel wird auch in Deutschland völlig ungeschnitten in die Regale kommen!

Resident Evil 6 (uncut)

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 12,99

3.3 von 5 Sternen (172 Kunden Reviews)

37 Neu & Gebraucht ab EUR 7,25

Gratis Endzeit Web-Comic: Tank

Irgendwie ist der WebComic „Tank“ an mir vorbei gegangen, da es das postapokalyptische Werk schon seit Mai dieses Jahres gibt. Der von Sebastian Drewniok stammende Comic hat auf myComics.de bei einem Wettbewerb den ersten Platz belegt und ich man muss wirklich sagen, zurecht!

Und darum geht es: Nach unzähligen Kriegen und Konflikten liegt die Welt in Schutt und Asche. Nur ein Bruchteil der Menschheit hat überlebt. Die namenlose Hauptfigur, durchstreift diese raue und brutale Welt auf der suche nach…

HIER geht es zum Web-Comic!

Nibiru – kommt der Planet X um uns alle zu zerstören?

Im Rahmen der ganzen Weltuntergangstheorien für das Jahr 2012 taucht immer wieder der Name Nibiru, bzw. Planet-X auf. Es soll sich dabei angeblich um einen bisher unentdeckten Planeten in unserem Sonnensystem handeln, der früher oder später mit der Erde kollidieren soll, oder noch besser, irgend welche Alien-Wesen auf die Erde bringen soll. Aber was genau ist Nibiru? Und was ist an der Sache dran? Ich habe mal eine kurze Übersicht für euch erstellt:

Was ist Nibiru oder Planet X?
Im Internet ist auf einschlägigen Webseiten, die sich vorrangig mit Grenzwissenschaften oder New-Age-Zeugs berschäftigen, davon die Rede, dass Nibiru ein bisher unentdeckter Planet in unserem Sonnensystem ist. Die Größe wird in diesen „Quellen“ unterschiedlich angegeben, die zwischen dreifacher Erdgröße und der Masse  eines Braunen Zwergs schwankt. Letztere wäre dann über 10 mal so groß wie der Jupiter, also wirklich verdammt groß, wenn man es mit dem Bild oben vergleicht.

Warum sollte es diesen Planeten geben?
Die Theorie um diesen unentdeckten Himmelkörper basiert auf der Tatsache, dass schon im 19. Jahrhundert Bahnstörungen einiger Planeten vermuten ließen, dass es noch weitere Planeten in unserem Sonnensystem geben muss. Und tatsächlich wurden mehr oder weniger Aufgrund dieser Tatsache Uranus, Neptun und Pluto entdeckt. Da aber immer noch einige Bahnstörungen nicht erklärt werden können, gehen zumindest einige Forscher, davon aus, dass es noch einen weiteren, großen Planeten am äußeren Rand unseres Systems geben könnte. Soweit die Theorie.

Und was sagen die Esoteriker?
Nach deren Aussage hat der Planet eine Umlaufzeit zur Sonne von 3600 Jahren und soll jedes mal, wenn er sich uns nähert, Chaos auslösen. Der letzte Durchgang soll als Moses den Auszug aus Ägypten plante gewesen sein und die 10 Plagen könnten somit auf Nibiru zurück geführt werden.
Andere, vermeidlich seriösere Quellen, basieren auf die Aussagen des Autors Zecharia Sitchin, der behauptet, dass einer der Monde von Planet X von Außerirdischen namens Anunnaki bevölkert wird, die uns Menschen vor Jahrtausenden als Arbeitssklaven geschaffen haben. Als Landeplätze dienten übrigens die großen Pyramiden.

Und kracht das Ding nun auf die Erde?
Ein ganz klares NEIN! Sollte dieser Planet in nächster Zeit auf die Erde prallen, wäre er schon längst entdeckt worden. Ein Planet dieser Größe reflektiert natürlich, wie jeder andere Himmelskörper auch, das Licht der Sonne. Somit müsste er hell und deutlich zu sehen sein, was er aber nicht ist. Außerdem müsste er eine enorme Gravitation haben und schon jetzt unser Sonnensystem völlig durcheinander bringen. Aber auch das tut er nicht. So oder so, man hätte diesen Planeten längst bemerken müssen und darum wird auch nichts passieren.

Und was ist mit den Aliens darauf?
Ganz ehrlich? Das ist New Age Kacke und diese Theorien können nur von, sagen wir mal vorsichtig, leicht zu beeindruckenden Menschen stammen, die keine anderen Hobbys haben und einfach nur mit den Ängsten anderer Leute Geld verdienen wollen.

Also ist das ganze Nibiru und Planet X Gequatsche Blödsinn?
Um es auf den Punkt zu bringen: Ja! Natürlich kann und wird es noch unentdeckte Himmelkörper geben. Aber keiner davon wird 2012 auf uns krachen oder Außerirdische zu uns bringen. Das ist reiner Esoterik-Blödsinn!

Und eure Meinung dazu? Ich bin gespannt auf eure Kommentare!