The Walking Dead – Erste bewegte Szenen aus Staffel 3 mit Michonne!

Die dritte Staffel The Walking Dead wird im Oktober starten, darum sind ein Großteil der Dreharbeiten vermutlich bereits abgeschlossen. Das gute für uns daran ist, dass dadurch immer mehr bewegte Szenen und „Trailer“ zu uns durchsickern. So hat das Horror-Magazin blairwitch.de einen Clip veröffentlicht, der Michonne mit ihrem Samuraischwert in Aktion zeigt:

 

Wir sind schon richtig gespannt darauf, wie sie sich in der Gruppe um Rick einleben wird und wie sie sich gemeinsam in der ehemaligen Häftlingsanstalt einnisten werden. Schließlich musste diese in den Comics erst einmal „gesäubert“ werden und dabei kann so ein Schwert schon sehr nützlich sein ;)

Übrigens kann die zweite Staffel der Serie endlich vorbestellt werden:

The Walking Dead – The Complete Second Season [Blu-Ray] [UK Import] [3 DVDs]

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 12,67

4.3 von 5 Sternen (505 Kunden Reviews)

20 Neu & Gebraucht ab EUR 6,16

The Walking Dead – Erster Trailer zum Ego-Shooter

Nachdem Telltales in den letzten Tagen die zweite Episode des The Walking Dead Episoden-Adventures veröffentlicht hat, gibt es noch eine weitere gute Nachricht rund um das Zombieuniversum: Activision hat jetzt einen The Walking Dead Ego-Shooter angekündigt!

Anders als die Adventures, die sich mehr an die Comicbücher orientieren, soll der kommende Shooter die Fernsehserie als Grundlage haben. So soll er vor der ersten Staffel spielen und erzählen,wie die Dixon-Brüder sich durch die Zombie-Apokalypse nach Atlanta durchzukämpfen. Als Spieler kann man dabei angeblich mit purer Waffengewalt oder ninjamäßig im Verborgenen vorgehen.

Entwickelt wird das Spiel von Terminal Reality, die schon recht ansehnliche Titel wie Bloodrayne oder Nocturne produziert haben. Es soll 2013 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen. Ein genauerer Releasetermin steht aber noch nicht fest.

Hier erst einmal der Trailer:

MAD MAX: FURY ROAD – erste Fotos vom Set

Na? Kommen bei dem Bild Erinnerungen hoch? Bei mir auf jeden Fall! Es handelt sich dabei um ein Foto vom Set des neuen Endzeit-Krachers MAD MAX: FURY ROAD. Das Newsmagazin Collider hat erste Fotos von den Dreharbeiten veröffentlicht und zeigt, wie sie in Afrika voran gehen.

Ihr seht dort einige aufgebockte Fahrzeuge im typischen Mad Max-Style und einige Fotos von, so vermute ich, einer Verfolgungsjagd mit einem großen, schwarzen Truck. Der sieht nicht nur verdammt cool aus, sondern verrät auch, dass es im neusten Teil der Endzeitreihe um eines der kostbarsten Güter in der postapokalyptischen Welt geht. Benzin oder Wasser. Aber da es ein Mad Max ist, gehe ich mal von Benzin aus.

Die Fotos findet Ihr hier!

Wann MAD MAX: FURY ROAD in die Kinos kommt ist leider noch nicht bekannt, aber wir werden Euch auf dem Laufenden halten!

Quelle und (c)

Wir suchen Dich!

wir-suchen-dich-bild

Es ist mal wieder soweit! Du liest gerne? Und brauchst auch keine 2 Jahre, bis Du das Buch durch hast? Du kannst auch eine ausführliche Rezension schreiben?

Wir haben ein zweites Exemplar von “ THE LOST GOD – Tag der Verdammnis” – was wir Dir schenken möchten – welches Du später aber rezensieren sollst. Das Buch ist vom Münsterverlag und worüber das Buch handelt, kann man hier nachlesen: www.thelostgod.com

Wer sich bewerben möchte, hinterlässt ein Kommentar hier im Blog oder bei Facebook. :)

Endzeit Kurzfilm: Outcasted

Mit „Outcasted“ wurde Mitte letzten Jahres ein postapokalyptischer Kurzfilm veröffentlicht, dessen Grundidee auf William Shakespeare’s Tragödie Macbeth (engl. The Tragedy of Macbeth) basiert. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist der Film im Rahmen eines Studienprojekts der schottischen Edinburgh Napier University entstanden und eigentlich recht sehenswert. Es geht um religiösen Fundamentalismus in einer Welt, die völlig am Ende ist und die Menschen nur noch im Untergrund überleben können.

Viel Spaß:

Wer noch mehr Endzeitfilme dieser Art sehen möchte, sollte mal in unsere Liste vorbei schauen!