Endlich im Handel: Chaos auf Deponia

Wie Ihr meinem Test von Deponia entnehmen könnt, gehört dieses skurrile Adventure eindeutig zu meinen Lieblings- Point & Click Spielen und darum freut es mich sehr, das der Nachfolger „Chaos auf Deponia“ endlich in den Regalen steht. Endlich können wir wieder mit und über Rufus lachen:

Die Story:
Nach den Ereignissen in Deponia ist Rufus vernünftig geworden. Er ist jetzt umsichtig, freundlich und rücksichtsvoll, und es würde ihm im Traum nicht einfallen, ein riesiges Chaos zu verursachen, nur um irgendwelche egoistischen Ziele zu verfolgen. Sich an brennende Sägeblätter zu ketten, Torpedodelphine zu dressieren oder Schnabeltiernester zu plündern, liegt ihm also völlig fern. Sollte man zumindest meinen.
Doch schließlich ist es ein brennendes Sägeblatt, das dafür sorgt, dass Goal erneut auf Deponia landet. Versehentlich wird ihr Bewusstsein gespalten und auf drei  Datasetten gespeichert, die jeweils andere Teile ihrer Persönlichkeit enthalten. Jetzt ist es wieder einmal an Rufus, durch seinen außergewöhnlichen Charme die drei Persönlichkeiten Goals davon zu überzeugen sich wieder zu vereinen um ihre gemeinsame Reise nach Elysium in Angriff zu nehmen und nebenbei Deponia vor dem Chaos zu retten. (Text: Amazon.de)

Ich bin ja sowas von gespannt auf das Spiel!

Chaos Auf Deponia (Limitierte Auflage)

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 13,99

4.6 von 5 Sternen (84 Kunden Reviews)

7 Neu & Gebraucht ab EUR 2,92

Kommentar verfassen