Endzeit Kurzfilm: The End

Die New Zealand Broadcasting School und A STRANG ENTERTAINMENT, haben gemeinsam (ich vermute einfach mal als Studienprojekt) einen recht gut gemachten Endzeitfilm Namens „The End“ gedreht. In dem Streifen geht es um einen einsamen, alten Mann, der Aufgrund seiner Mitschuld am Ende der Welt, nach Läuterung sucht. Schön gemacht:

Weitere coole Endzeit-Kurzfilme findet Ihr in unserer Liste! Das ist für jeden Geschmack etwas dabei!

2 thoughts on “Endzeit Kurzfilm: The End”

  1. Lilly says:

    Wow, ich war ganz sprachlos nach dem Film. Ich finde immer noch nicht ganz die passenden Worte dazu.

    Es sehr ernstes und interessantes Thema welches sie sich gewidmet haben. Hat mir ganz außerordentlich gut gefallen.

  2. scheini says:

    Dank dir. Super Film als Lückenfüller zur schnellen Unterhaltung für die Mittagspause. :-)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: