Geheime Zombiewaffe aus Russland?

Zombie Waffe

Bild: trendsderzukunft.de

Russland will mal wieder die moderne Kriegsführung revolutionieren. Dieses mal aber nicht durch größere Bomben oder weitere Raketen, sondern mit richtigem High-Tech. So will man mittels elektromagnetischer Strahlung das zentrale Nervensystem der Ziele angreifen und damit willenlos machen. Verteidigungsminister Anatoli Serdjukow und Wladimir Putin haben die Waffe offiziell bestätigt. Ziel sei es, eine anrückende Armee mit nur einem Schuss unschädlich zu machen und deren Denken und Handeln zu manipulieren. Anders gesagt, man möchte die Ziele zu Zombies machen.
Diese Waffe soll Teil des neuen russischen Waffenbeschaffung-Programms für die Zeitspanne zwischen 2011-2020 sein, in dem man s.g. Direkt-Energie-Waffen, geophysikalische Waffen-, Wellen-Energie-Waffen und genetisch psychotronischen Waffen entwickeln will.

Diese Technologie ist sicherlich auch sehr interessant für die dortige Regierung im Hinblick auf Demonstranten. Wäre es nicht praktisch einen wütenden Mob mit nur einen Knopfdruck ruhig zu stimmen und jegliche Kritik am Regime versiegen zu lassen…?

Quelle

Kommentar verfassen