Kurzfilm-Tipp: Die Blumeninsel von Jorge Furtado

Screenshot: Jorge Furtado - Die Blumeninsel (1989)

Dieses mal haben wir einen richtigen Geheimtipp für euch. Der Kurzfilm Die Blumeninsel von Jorge Furtado ist inzwischen eine richtige Rarität, darum sind wir froh, das einer unserer Leser im Netz darüber gestolpert ist:

Jorge Furtado – Die Blumeninsel (1989)
Der Kurzfilm «Ilha das Flores» vom Brasilianer Jorge Furtado gehört zum Besten, was dieses Genre je hervorgebracht hat. Kurz, scharfsinnig, witzig, präzis, nachdenklich stimmend und vergnüglich in einem, führt er uns vor Augen, wie es um den Planeten Erde steht, was freie Marktwirtschaft bedeutet und wer wie davon profitiert beziehungsweise auf der Strecke bleibt. Alle Fakten, die uns der Filmemacher im wahrsten Sinne serviert, sind aus der Realität zusammengetragen. Diese ist auch für die Zuspitzung besorgt, wenn sie ein kluger Kopf nur einfach in die richtige Ordnung und Dosierung zu bringen versteht.
Quelle: http://de.sevenload.com

4 thoughts on “Kurzfilm-Tipp: Die Blumeninsel von Jorge Furtado”

  1. goldpreis aktuell says:

    Denke für den tollen tipn da ich heute ncihts zu tun habe werde ich mir mal Die Blumeninsel ansehen.

    1. NVA says:

      Irgendwie von beeindruckender Aktualität…

  2. Epicon says:

    genial

Kommentar verfassen