Ich erinnere mich noch gut als ich Call of Duty das erste mal spielte. Es war ein Zweiter Weltkrieg-Shooter, der nicht nur innovativ, sondern auch richtig spannend war. Ich habe dieses Spiel und den Nachfolger geliebt, und immer und immer wieder im Singleplayer-Modus gespielt. Dann kamen die ganzen Nachfolger und Ableger, die zwar Spaß machten, aber mich nie so gefesselt haben, wie die ersten beiden Teile. Gut, allesamt waren technisch immer sehr beeindruckend, aber die Story war immer viel zu kurz und es kam nur noch auf den Multiplayer-Modus an. Eine Entwicklung, die mir richtig mißfiel. Mit Advanced Warfare kam (zumindest für mich) die Wende: Es gab eine Geschichte und tolle Charaktere. Die Story war nach wie vor viel zu kurz und auf keinen Fall einen Vollpreis wert, aber für ein paar Euro bei Steam im Angebot war es völlig ok.

Wie es scheint, geht diese positive Entwicklung mit Call of Duty: Black Ops III Reveal weiter. Denn zumindest der Trailer verspricht eine geile Geschichte:

Der Shooter wird am 6. November 2015 erscheinen, dann wissen wir mehr.

Zombie-Jünger aufgepasst: Im Frühjahr 2015 erscheint mit Havoc die erste DLC-Erweiterung zum Action-Blockbuster Call of Duty: Advanced Warfare. Mit dem Zusatzinhalt hält ein brandneuer Spielmodus Einzug in Activisions Blockbuster-Spiel: der kooperative „Exo Zombies“-Modus

Das erste Kapitel des mehrteiligen „Exo Zombies“-Modus ist als Teil des Havoc-DLCs oder zusammen mit allen kommenden DLC-Erweiterungen als Teil des Call of Duty: Advanced Warfare Season Pass erhältlich. Der Season Pass gewährt Zugriff auf vier aufregende DLC-Erweiterungen zum Vorteilspreis. Jede dieser Erweiterungen enthält eine Auswahl neuer, spannender Mehrspieler-Inhalte, Bonus-Waffen und mehr.

Call of Duty: Advanced Warfare – Day Zero Edition – [Playstation 4]

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 19,97

3.2 von 5 Sternen (502 Kunden Reviews)

34 Neu & Gebraucht ab EUR 7,34

Zu Call of Duty: Advanced Warfare gab es schon einige coole Videos. Nun zeigen uns die Macher den Einsatz neuer, möglicher Technologien, was auch für Shooter-Hasser recht interessant sein dürfte.

Glen Schofield und Michael Condrey, die Mitgründer von Sledgehammer Games, erklären im neuesten Behind the Scenes-Video, wie futuristische Technologie und das Exo-Skelett das Spielerlebnis von Call of Duty auf ein neues Level heben:

Call of Duty: Advanced Warfare erscheint am 4. November 2014 auf Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 sowie PC-Systemen. Eine USK-Wertung steht noch aus.

Call of Duty: Advanced Warfare – Day Zero Edition – [Playstation 4]

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 19,97

3.2 von 5 Sternen (502 Kunden Reviews)

34 Neu & Gebraucht ab EUR 7,34

Call of Duty: Advanced Warfare wird mit Sicherheit ein grandioses Actionspektakel, zumindest im Singleplayer-Modus. Sledgehammer Games hat nun einen interessanten Trailer veröffentlicht, in dem Creative Director Bret Robbins erklärt, wie Forschung und Technologie vereint wurden, um ein neues Storyerlebnis zu schaffen. Schaut mal rein:



Ich hoffe nur, dass der Sigleplayer auch eine ausreichend lange Spielzeit bietet und man nicht wieder in 4-5 Stunden durch ist. Das würde mich bei einem Spiel um die 60€ wieder sehr ärgern. Oder bin ich der einzige, der sein Hauptaugenmerk auf die Solokampagne legt und für den Multiplayer nur ein netter, kleiner, zusätzlicher Zeitvertreib ist?

Call of Duty: Advanced Warfare erscheint am 4. November 2014 auf Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 sowie PC-Systemen. Eine USK-Wertung steht noch aus.

Call of Duty: Advanced Warfare – Day Zero Edition – [Playstation 4]

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 19,97

3.2 von 5 Sternen (502 Kunden Reviews)

34 Neu & Gebraucht ab EUR 7,34