TransmetropolitanSpider is back. Aber so richtig. Und er tritt wieder Ärsche. Aber können die Geschichten rund um den Ausnahmejournalisten auch im dritten Band Transmetropolitan Bd. 3: Lonely City noch fesseln?

Worum geht in diesem Band?
Wenig überraschend, Spider tut genau das, was er am besten kann. Enthüllung-Storys schreiben, Ärsche treten und dabei versuchen das System zu stürzen. Zu Anfang hängt er in einer tiefen Depression fest, die ihn fast paralysiert. Doch dann kommt etwas, was seine vollständige Aufmerksamkeit auf sich zieht und ihn wieder wach rüttelt: Die staatliche Zensur. So etwas kann Spider nicht durchgehen lassen und darum macht er sich auf um mehr als nur einen Arsch zu treten. Sein Ziel: Das System, mitsamt seinem Präsidenten stürzen…

Mein Eindruck:
Eigentlich muss ich zu Transmetropolitan gar nicht mehr so viel sagen. Inzwischen dürfte bekannt sein, dass ich seit dem ersten Band ein riesen Fan der transmetropolitan-3-2Serie bin. Oft habe ich aber das Problem, dass ich von weiterführenden Bänden schnell gelangweilt bin, da die Abwechslung fehlt. Bei Transmetropolitan ist das aber anders. Eher das Gegenteil ist der Fall, ich kann gar nicht aufhören zu lesen. Spiders Geschichten sind einfach so abgedreht, dass ich zwischen Schmunzeln, schockiert sein und Tränen lachen ständig wechseln muss. In diesem Band geht es ums Ganze, denn der Präsident ist das Ziel seiner Kolumnen. Dazu muss Spider kluge Tricks anwenden und darf keine Fehler begehen, was die Sache um so spannender macht. Ich könnte jetzt ewig weiter schwärmen, aber eigentlich will ich nur eines sagen: Lest diesen Scheiß! Es lohnt sich!

Fazit:
Auch im dritten Sammelband ist Spider wieder in Höchstform. Noch nie zu vor musste er so bedacht und klug vorgehen und nie zuvor, war das Ziel so hoch. Lesen!

Transmetropolitan: Bd. 3: Lonely City

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 29,99

5.0 von 5 Sternen (4 Kunden Reviews)

64 Neu & Gebraucht ab EUR 29,99

Langsam aber sicher komme ich wieder dazu andere Blog zu lesen und was ist? Ich stolpere bei Marco gleich über eine Perle aus dem Cyberpunk: „MECH: HUMAN TRIALS„.

In dieser düsteren Zukunftsvision heilt eine mysteriöse Droge sämtliche Schäden am Körper. Gleichzeitig mach sie dich auch stärker und gibt dir Superkräfte, allerdings hat diese Macht einen Preis. Wie es scheint verliert man nach und nach seine Menschlichkeit…

Unter richtigen Cyberpunkern ist das Rollenspielsystem Shadowrun fast so etwas wie die Grundlage ihres Genres, so sehr hat das Regelwerk diesen Teilbereich der Postapokalypse geprägt. Das System ist zwar schon etwas in die Jahre bekommen, aber die RPC Awards 2014 haben nun einmal wieder gezeigt, dass es noch immer in der obersten Liga mitspielt.

Pegasus Spiele schreibt dazu:
„Bereits zum fünften Mal wurden im Rahmen der RPC Germany 2014 in Köln, Europas größter Messe für Rollenspiele, die RPC Awards in sieben Kategorien verliehen. […]Den RPC Award 2014 in der Kategorie Rollenspiele erhielt das Grundregelwerk von Shadowrun 5. Das in einer dystopischen Zukunft angesetzte Rollenspielsystem unterstrich damit seine große Beliebtheit bei Rollenspielfans.“

Da gratuliere ich und kann euch das Regelwerk wärmstens ans Herz legen, wenn ihr auf Pen & Paper steht. Wenn nicht, sucht euch ein paar Kumpels und probiert es einfach mal aus, ihr werdet es lieben :)

Shadowrun Regelbuch, 5. Edition

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 19,95

4.5 von 5 Sternen (60 Kunden Reviews)

64 Neu & Gebraucht ab EUR 12,46

Dr. Will Caster (Johnny Depp) ist eine Koryphäe auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz und steht kurz vor dem Durchbruch eine fühlende Maschine zu entwickeln. Doch dann wird ein Anschlag auf ihn ausgeübt und er sieht nur eine Chance. Sein Bewusstsein muss in diese Maschine hochgeladen werden…
Was sich jetzt vielleicht ein wenig wie „Der Rasenmähermann“ anhört, ist die Story des am 24. April 2014 kommende Cyberthrillers mit Johnny Depp und Morgan Freeman in den Hauptrollen. Ein paar unglaublich gute Trailer gibt es aber jetzt schon:

Offizielle Seite zum Film: http://evolutionwithouttechnology.com

Comicfans und Cyberpunker aufgepasst, diese Woche haben wir einen besonderen Leckerbissen für euch. Mit der tollen Untersützung durch den Panini-Verlag verlosen wir den ersten Band der fantastischen Reihe Transmetropolitan! Ich haben nun die ersten beiden Bände der Neuauflage gelesen (Band1, Band2) und bin nach wie vor schwer begeistert. Hier könnt Ihr jetzt den ersten Ban „Schäne neue Welt“ abstauben, der die US-Hefte Transmetropolitan 1-12 enthält

comic-gewinnspiel1

Wie könnt Ihr gewinnen?
Hinterlasst einfach einen Kommentar. Hier im Blog oder auf Facebook. Und vergesst eure Mail-Adresse nicht, damit wir euch anschreiben können. Viel Spaß und viel Glück! Der Gewinner wird Sonntag, den 10. November gezogen!