Zur Zeit sorgt das amerikanische Unternehmen Datamancer Enterprises LLC in vielen Blogs und Newsseiten mit seinen Steampunk-Tastaturen für mächtig aufsehen. Ganz nach dem Motto „Modern Heirlooms with Classic Style“ gibt es dort genial gestyltes EDV-Zubehör, das Ihr euch unbedingt mal anschauen solltet. Steampunkfans werden es lieben. Wer also mal einen Tausender, oder besser zwei übrig hat, kann sich ja mal so eine schickes Keyboard zulegen:

Steampunk_Keyboard_3 Continue reading „Geniale Steampunk-Keyboards von datamancer.com“

Argo LogoNach der ausführlichen Beta-Phase ist das postapokalyptische Online-RPG „ARGO Online“ inzwischen sehr erfolgreich gestartet. Der Mix aus endzeitmäßigem Steampunk und naturverbundener Fantasy scheint immer mehr Spieler in seinen Bann zu ziehen. Für alle noch Unentschlossenen, aber auch schon eingefleischten, erfahrenen Fans vom Spiel sponsert burda:ic 50 Promo-Codes, die du jetzt sofort hier abtauben kannst.
Diesen Code im Wert von 3 EURO kannst du dann HIER einlösen und dir einen von drei Items gratis aussuchen. Entweder ein Item für mehr Erfahrungspunkte, eines für mehr Gold oder für mehr Earthdium.

Was musst du dafür tun?
1. Werde Facebook-Fan von blackfear.de! Du bist schon Fan? Um so besser!
2. Verlinke dieses Gewinnspiel an deiner Pinnwand!
3. Schreib einen kurzen Kommentar unter dieses Postung um zu zeigen, dass  du mitgemacht hast (Mail Adresse in das vorgesehen Feld eintragen, sonst kann ich euch nichts schicken ;-) ).
Die ersten 50 Teilnehmer bekommen einen Key, also schnell sein!

ARGO OnlineJeder Spieler kann natürlich nur einen Key benutzen, aber das dürfte ja selbstverständlich sein. Wäre ja ansonsten sehr unfair. Und jetzt viel Spass mit ARGO-Online und deinem neuen Key. Solabd du mitgemacht hast, werde ich den Key schnellstmöglich per Mail zuschicken. Hier muss keiner lange warten!

Auf 4players.de findet Ihr eine exklusive Vorschau auf das kommende Steampunk-Spiel Resonance of Fate. In der Rollenspielwelt leben die letzten Menschen in der Turmstadt Basel. Die Welt um diesen Turm ist völlig zerstört und unbewohnbar, sodass sich die restlichen Überlebenden diese riesige Stadt im Steampunk Stil als letzte Zuflucht errichten mussten.

Quelle: 4players.de
 
Das ganze Spiel erinnert ein wenig an die Final Fantasy Reihe, bzw. an Star Ocean und ist ein typisches Asia Game: Kämpfe, besser als im Kino, das „Drum Herum“ kann aber nicht ganz überzeugen. Ich bin dennoch auch die Story gespannt.
Hier findet Ihr die komplette Vorschau: Klick mich!