Terra Nova: FOX setzt die Serie nach der ersten Staffel ab!

Terra Nova Cast

Bild: "Terra Nova" cast - © FOX

Ich hasse so was total: Kaum hat man eine neue Serie lieb gewonnen und freut sich auf ein paar tolle, spannende Staffeln und schon nach den ersten Episoden gibt es die Meldung, dass der Sender FOX die Serie abgesetzt hat.

„Schlechte Nachrichten, Leute. ‚Terra Nova‘ wurde von FOX abgesetzt“, gab Hauptdarsteller Jason O’Mara über Twitter bekannt. Die Serie hat wohl nicht genug Geld eingespielt um die hohen Produktionskosten zu decken. So kostete der zweistündige Serienpilot alleine über 14 Millionen US-Dollar und die weiteren Kosten der elf Episoden beliefen sich auf vier Millionen US-Dollar pro Episode. Zuviel für FOX. Dem Sender sind die durchschnittlich 7,5 Millionen Zuschauer und ein Zielgruppenrating von 2.5 nicht hoch genug.

Damit reit sich TerraNova in eine lange Reihe, qualitativ hochwertigen, aber dennoch abgesetzten US-Serien (z.B. V – Die Besucher, The Event, uva…) ein. Ich sage „schade“ und finde die Geldgier der Studios einfach nur zum kotzen!

Ich freue mich trotzdem auf die DVD:

Terra Nova – Die komplette Serie [4 DVDs]

Preis inkl. MwSt (zzgl. Versand): EUR 15,05

4.1 von 5 Sternen (82 Kunden Reviews)

15 Neu & Gebraucht ab EUR 6,69

Via Serienjunkies

4 thoughts on “Terra Nova: FOX setzt die Serie nach der ersten Staffel ab!”

  1. Pingback: Terra Nova – gratis und legal als Stream online sehen (deutsch) | Blackfear - Endzeit
  2. Trackback: Terra Nova – gratis und legal als Stream online sehen (deutsch) | Blackfear - Endzeit
  3. Ihsahn says:

    Na toll…..
    Da finde ich endlich mal eine Serie die mich interessiert und dann wird sie auch gleich wieder eingestampft.
    Das war schon früher mit den „Spezialisten unterwegs“ so. Kennt die noch jemand?
    Ich hoffe dass wenigstens von „The Walking Dead“ noch mehr Staffeln gedreht werden.

  4. Alexander says:

    Das sind aber keine tollen Nachrichten. Habe gestern auch die zweite Episode gesehen und fand die Serie bisher mal wieder einen Lichtblick unter den vielen mittelmäßigen TV-Serien aus der letzten Zeit. Vielleicht sind die guten alten Tage der Mystery-Serien einfach vorbei und die Mehrheit schaut lieber „New Girl“, „Desperate Housewives“ und Co. Wäre unschön und ich hoffe, dass dieser Fall dennoch nicht eintreffen wird.

  5. Dirk says:

    Sehr schade.

    Mal schauen wie es mit der Serie Touch weitergeht. Ich wette, schon alleine weil Kiefer Sutherland dort Executive Producer ist, wird es von dieser Serie mind. fünf Staffeln geben.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: