World War Z – Ab 27. Juni 2013 im Kino

Die meisten von euch werden ihn sicherlich schon gesehen haben, aber irgendwie ist der zweite Trailer zur Buchverfilmung „World War Z“ an mir vorbei gegangen. Für alle, denen es auch so geht, hier der Trailer:

Diesen Sommer begibt sich ein Mann in ein Rennen gegen die Zeit, um eine geteilte Welt am Vorabend ihres Untergangs zu vereinen. Jede Kultur, jede Waffe und jede Armee wird sich erheben, denn die einzige Hoffnung aufs Überleben ist Krieg. Das Ende steht unaufhaltsam bevor. Eine tödliche Pandemie breitet sich über Kontinente hinweg aus. Das Ausmaß der weltweiten Katastrophe mit unzähligen Toten und Infizierten ist kaum fassbar. Keine Regierung kann dem alltäglichen Chaos und Sterben noch etwas entgegensetzen. Eine Welt, wie wir sie kannten, gibt es nicht mehr und die gesamte Zivilisation steht am Rande des Untergangs: Es herrscht ein globaler Krieg – es herrscht der WORLD WAR Z!

Ab 27. Juni 2013 im Kino!

3 thoughts on “World War Z – Ab 27. Juni 2013 im Kino”

  1. Sebastian says:

    Kenne bis jetzt auch nur den ersten Trailer, aber der zweite macht auch Lust auf mehr.
    Ich finde das Zombie-Thema zwar ein wenig ausgelutscht, aber Endzeitfilme, die nicht nur ein Land im Blickpunkt haben (wie 2012) stehen bei mir ganz hoch im Kurs. Brad Pitt ist zwar nicht der top Actionheld für mich, aber ok. ;) Mal sehen, ob es für einen Kinobesuch reicht, denn 2013 kommen ja auch noch andere Perlen ins Kino, ich sage nur Pacific Rim ;)

  2. Pingback: Die Bedrohung hat einen Namen: Crisis Zero | Blackfear - Endzeit
  3. Trackback: Die Bedrohung hat einen Namen: Crisis Zero | Blackfear - Endzeit
  4. Lars says:

    Finde den Trailer gut gemacht und konnte den Film sogar im letzten Urlaub anschauen. Besonders gut finde ich, dass nicht so viel Blut, wie in anderen Zombie-Filmen, gezeigt wird. Es geht hauptsächlich um die Erkrankung und Problemlösung. Das einzige Manko ist, dass sich das Ende ziemlich lang hinzieht. Trotzdem ein guter Film mit viel Spannung.

Kommentar verfassen