„Z World Detroit“ – Zombie-Freizeitpark in Detroit geplant

Gehört Ihr auch zu den Leuten, die sich schon immer so ein richtiges Zombie-Live-Aktion-Rollenspiel gewünscht haben? Die nicht nur durch ein bis zwei Fabrikhallen rennen wollen, sondern sich mal durch eine wirkliche Geisterstadt voller Untote „kämpfen“ wollen? Dann gibt es gute Nachrichten: In Detroit (Michigan / USA) soll ein Zombie-Freizeitpark names Z World Detroit entstehen.

Dazu möchte sich Marc Siwak, Initiator des Projekts, den Niedergang der Autoindustrie in der einst „Motor-City“ genannten Stadt zur Nutze machen. Denn als Folge der Wirtschaftskrise stehen ganze Stadtviertel mehr oder weniger komplett leer und ähneln nur noch einer postapokalyptischen Geisterstadt.  Siwak’s Plan ist es dabei mehrere  Straßenblocks einfach zu umzäunen, zu entrümpeln und in einen Zombie-Themenpark zu verwandeln.

Im Moment sucht er noch nach Unterstützung für sein Projekt und hat dazu ein Präsentation online gestellt:

Ich könnte mir vorstellen, dass er mit seiner Idee durchaus Erfolg haben könnte. Schließlich gibt es in Atlanta schon etwas ähnliches, wenn auch in einem viel kleineren Rahmen, das recht gut läuft, die Atlanta Zombie Apocalypse.

Finanzieren möchte er das Ganze über das zur Zeit sehr beliebte Crowdfunding. Hier geht es zu seinem Projekt auf indiegogo.com!

Stellt sich nur eine Frage? Wer baut so ein Teil mit mir in Deutschland? ;)

One thought on “„Z World Detroit“ – Zombie-Freizeitpark in Detroit geplant”

  1. Pingback: Anonymous
  2. Trackback: Anonymous

Kommentar verfassen