Zombie-Crowdfunding: Caedes – Forestglade of Death

caedes

Hättet ihr auch mal wieder Lust auf einen richtig guten Zombiestreifen in den Kinos, der nicht mit Schockeffekten, rabenschwarzen Humor und Blut geizt? Dann schaut euch doch mal das Crowdfunding-Projekt Caedes – Forestglade of Death an. Hier könnt ihr ehrgeizige Filmemacher bei der Realisierung eines solchen Films unterstützen und dabei selbst Teil der Zombieseuche werden.

Darum geht es:
Dan und seine drei Freunde (Ex-Soldaten) machen Campingurlaub auf einer Waldlichtung. Nach einer wild durchzechten Nacht kommt es zum bösen Erwachen!
Panik und Hysterie greift um sich. Eine junge Frau wird gerade von einem Camper mit bloßen Zähnen regelrecht zerfleischt. Vollkommen konfus, und von nackter Angst getrieben, versuchen die Menschen Zuflucht im Wald zu finden … und genau dort erwartet sie das absolut Böse !

Homepage des Films

Das Projekt auf Startnext.de

2 thoughts on “Zombie-Crowdfunding: Caedes – Forestglade of Death”

  1. Firmennest Webdesign says:

    Der „Trailer“ bzw. das Video hätte durchaus länger sein können und wäre natürlich auch sehr gut, wenn die „Investoren“ etwas mehr von dem Vorhaben sehen könnten.

    Die Handlungsbeschreibung hätte ebenafalls etwas länger sein können…

    Bin mal gespannt ob es zur Verfilmung kommen wird.

    LG

  2. Werbeschild Agentur says:

    @Firmennest ja das ist schon klar, die hätte bestimmt ebenfalls einen längeren Trailer gezeigt, aber ich denke mal das scheitert an dem Budget. Da die ja gerade keine Knete in der Tasche haben, möchten die den Film durch Crowd-Funding finanziert haben.

    Sonst wäre auch die Crowdfunder besser bedient und auch bereitwilliger mehr zu spenden mit einem geilen Video.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: