Zombie Walk in Bielefeld – am 07.08.2010 (16:00Uhr)

UPDATE:

Habt Ihr dieses Wochenende schon etwas vor? Wie wäre es mit einem Zombie Walk in Bielefeld? Wolltet Ihr auch mal als blutbespritzer, lebender Toter stöhnend durch die Innenstadt stolpern? Am helllichten Tage mit mehreren (gar hundert?) Gleichgesinnten? Dann schaut auch dieses Event näher an:

Zombie Walk @ Bielefeld, Hauptbahnhof 07.08.2010

Dort gibt’s alle Infos, Regeln und natürlich die Route.
Für all diejenigen, die noch nie so etwas gesehen haben, gibt es hier ein paar Impressionen aus Berlin:

Ich hoffe, das wird was!

4 thoughts on “Zombie Walk in Bielefeld – am 07.08.2010 (16:00Uhr)”

  1. Marco says:

    Ey, bei dem Zombiewalk in Berlin war ich… bei 0:35 sieht man mich sogar kurz (der mit dem bemalten Arm *g*)
    Das war echt cool… :D
    Ich hatte da auch mal nen Bericht mit vielen Bildern zu geschrieben… weiß grad nicht, zu faul zum Suchen :D

  2. Thompsen says:

    hey cool. gleich mal im Video nachgeschaut *g*
    Ich überlege hin und her nach Bielefeld zu brettern… ich würde mir das echt gerne anschauen. Mich macht es nur etwas stutzig, das relativ wenig Werbung dafür gemacht wird. Vor allem in den einschlägigen Blogs und Foren hätte ich mehr erwartet. Ich (bzw meine Frau) habe es auch nur durch Zufall erfahren.

  3. Marco says:

    Also die Aktion in Berlin war auch relativ klein, wurde aber gut angeteasert damals. Wenn du, sag ich mal, nicht zu lange da hin brauchst, solltest du dir das unbedingt antun. Es ist schon echt cool *g*
    Allerdings macht es dann auch nur Spaß, wenn man auch selbst mitmacht, weil die Zuschauer damals, die haben echt so derbe genervt. Stellen sich mitten in den Weg, um ihre Scheiß Fotos zu schießen, drängeln dich weg etc. Wenn man aber selbst einer von denen ist, fand ich das irgendwie legitim *g*
    Außerdem machts Spaß :D

    Kürzlich, an Michael Jacksons Geburtstag, war ja noch mal sowas in Berlin, was aber auch eher blöd war. Da haben sie nämlich so ein Grüppchen gebildet, das dann diesen Thriller-Tanz aufführte. Selbst, wenn du dich da geschminkt hättest, wärst du irgendwie außen vor gewesen – das fand ich irgendwie blöd.
    Ganz abegsehen davon, dass diese Flashmobsache sowieso in der Hand von so einer komsichen Gruppe zu sein scheint, die das alles kompletto durchplant. Find ich blöd. *g*

    Aber wie gesagt. Ich würd hinfahren :D

  4. Otze says:

    Ich bin auf jeden Fall vor Ort. Wird sicher lustig.
    Das die Jungs das ein wenig geplant haben finde ich nicht schlimm. Die Bielefelder Polizei ist sehr prüde. Ich hätte mich wahrscheinlich ebenfalls abgesichert.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: