Zombies in Osnabrück gesichtet! Zu den Waffen!

Eilmeldung – Am heutigen Abend wurden nach Einbruch der Dunkelheit in der Osnabrücker Fußgängerzone Zombies gesichtet. Uns ist es unter Einsatz unsere Lebens gelungen ein paar Fotos zu machen, um Euch über die davon ausgehende Gefahr warnen zu können. Die Horde verhielt sich relativ ruhig, allerdings wurden vereinzelnd Passanten angefallen, die anschließend um ihr Leben liefen. Wir empfehlen sofort zu Baseballschlägern, Kettensägen und sonstigen Zombie-Tötern zu greifen:

Weitere Aufnahmen:

Update: Inzwischen hat auch os1.tv darüber berichtet: Link

3 thoughts on “Zombies in Osnabrück gesichtet! Zu den Waffen!”

  1. torstenschrAder says:

    Danke für die Warnung . Soweit weg sind die zombies ja von mir nun auch nicht nur ca 20 min mit dem Auto . Gleich mal meine Freunde in OS warnen !!

    1. Thompsen says:

      Mach das. Wir konnten uns auch nur knapp in Sicherheit bringen…

  2. Klaus says:

    Puh!!! Komme erst heute dazu mich bei Euch für die Warnung zu bedanken. Musste jetzt erst mal meine Familie in Sicherheit bringen, Vorräte anhäufen und meinen Baseballschläger von Zombie-Matsch befreien.
    Einige dieser Biester haben sich ganz schön gewehrt und haben sogar versucht zu sprechen, aber ich hab mich nicht täuschen lassen. Noch mal Danke!
    Wo und wie kann man denn die Kadaver der Zombies entsorgen, die stinken so langsam oder werden die abgeholt?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: